Anne Richter

© Tobias Bohm

Steckbrief

geboren am: 26.4.1973
geboren in: Jena
lebt in: Heidelberg, Rohrbach

Telefon: 06221-7257609

Vita

Anne Richter wurde 1973 in Jena geboren und wuchs dort auf. Nach einem einjährigen Aufenthalt in Marseille studierte sie Romanistik und Anglistik in Jena, Oxford und Bologna und schloss ihr Studium mit einer Arbeit über "Das französische Werk von Benjamin Fondane" ab. Heute lebt sie mit ihrer Tochter in Heidelberg, wo sie als Autorin und Sprachlehrerin arbeitet.

Würdigung

2015 Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf
2011 Nominierung für den Ingeborg-Bachmann-Preis
2011 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
2009 Stipendium Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin
2008 Werkstattstipendium im Herrenhaus Edenkoben
2006 Arbeitsstipendium des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg e.V.
2005 Arbeitsstipendium des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft, Bildung und Kultur
2004 1. Preis beim Literaturwettbewerb des Verlages "Schwartzkopff Buchwerke"

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Singende Soldaten, in: Federlesen Nr. 4

herausgegeben von Michel Mettler und Peter Weber für das Herrenhaus Edenkoben und die Jürgen Ponto-Stiftung2008 Romanauszug

Warten auf Friedrich, in: Förderband 6 - Wahrnehmung

herausgegeben vom Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg2007-03-05 Romanauszug

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Himmel und Hölle, in: Am Erker. Heft 67: Leib und Seele: Zeitschrift für Literatur im 37.Jahrgang

Daedalus2014-06 Romanauszug

Kämpfen wie Männer, in: ndl. Zeitschrift für Literatur und Politik: Mai 2004: HEFT 1

Schwartzkopff Buchwerke Hamburg Berlin2004-05-10 Erzählung

Schlafen im Schnee, in: Sprache im technischen Zeitalter, Heft 193

SH-Verlag Köln2010 Romanauszug

Literaturport ID: 1953