Anne von Canal

Anne von Canal
© privat

Steckbrief

click here geboren am: 29.6.1973
geboren in: Siegen/NRW

Vita

Anne von Canal war nach dem Studium der Skandinavistik und Germanistik zehn Jahre lang als Lektorin im Verlagswesen tätig, bevor sie sich selbst dem Schreiben widmete. Sie lebt in Hamburg und Winningen an der Mosel.


Der Grund (Mare 2014/ Rowohlt 2016) war ihr literarisches Debüt. Der Roman wurde ins Estnische und Französische übersetzt. 2017 folgt die Übersetzung ins Lettische.


Whiteout (Mare 2017) ist ihr zweiter Roman.


 


2012, '14 und '15  Writer in Residence am Baltic Center for Writers and Translators, Schweden.


2015 Fellow des Programms "Science meets Fiction" am Hanse Wissenschaftskolleg, Deutschland.


2015 Gast der arktischen Forschungsstation AWIPEV, Norwegen.


2016 Stipendiatin der Stiftung Café Royal, Deutschland.


2016 Writer in Residence im Chateau de Lavigny, Schweiz.


2017 Stipendium des Deutschen Literaturfonds.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen