Christian Gloystein

Christian Gloystein
© Christian Gloystein

Steckbrief

geboren am: 7.1968
geboren in: Oldenburg/Niedersachsen/Deutschland
lebt in: Oldenburg, Donnerschwee

Vita

Christian Gloystein wurde 1968 in Oldenburg geboren und verbrachte dort seine Schulzeit mit einem Abiturabschluss am Neuen Gymnasium Oldenburg. 1987 begann Gloystein sein Studium an der FU Berlin, zunächst mit dem Hauptfach Amerikanistik und den Nebenfächern Politologie und Publizistik. Letztere wurden durch das Studium der Neueren Deutschen Literatur ersetzt. Ein halbes Jahr verbrachte Gloystein mit einer Tätigkeit als Assistant Teacher in Manchester. Das Studium schloss er 1995 ab. Es folgte der Umzug nach Oldenburg, wo Gloystein auf seinen Doktorvater Professor Manfred Dierks traf, der seine Dissertation über Thomas Manns "Zauberberg" betreute. Nebenher arbeitete Gloystein im Familienbetrieb und kümmerte sich um die ersten beiden Kinder. Im Jahr 2000 schloss er die Promotion erfolgreich ab. Zeitweise war Gloystein als Journalist für einen Wirtschaftsdienst tätig. Nach dem Erscheinen seiner Doktorarbeit begann seine Tätigkeit als freier Autor. Im Jahre 2002 gründete Gloystein zudem eine eigene Firma zum Vertrieb von Kosmetikprodukten. 2002 und 2005 folgte die Geburt des dritten und vierten Kindes, deren Betreuung Gloystein gemeinsam mit seiner Frau übernahm. Christian Gloystein lebt und arbeitet in Oldenburg.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Metaphysik und Moderne: Von Wilhelm Raabe bis Thomas Mann

Arco, Wuppertal2006-01