Claudia Breitsprecher

Steckbrief

geboren am: 23.6.1964
geboren in: NRW
lebt in: Berlin

Vita

Geboren 1964 in Dülmen/NRW, aufgewachsen in Berlin, wo sie auch heute lebt. Studium der Soziologie, Psychologie und Politik an der Freien Universität Berlin. 1991 Abschluss als Diplom-Soziologin, anschließend berufliche Tätigkeiten im Bildungs- und Sozialbereich. Heute arbeitet sie als freiberufliche Autorin. Mitglied der Autorinnengruppe "alphabettinen", der Autorinnenvereinigung e.V. und der Bücherfrauen e.V.

Würdigung

2007 3. Preis beim 6. Autorinnenforum Berlin-Rheinsberg
2012 Autorin des Jahres  der Autorinnenvereinigung e.V.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Nimm bloß keine Päckchen für die Nachbarn an

Geest-Verlag, Vechta2016 Kurzgeschichte, Anthologie zum Koogschreiberamt

Little Boy

Helmer, Königstein/Taunus2007 Kurzgeschichte, Anthologie Begegnungen zwischen Schriftstellerinnen

Ende der Schonfrist

Krug & Schadenberg, Berlin2008 Kurzgeschichte, Anthologie fein und gemein, Rachegeschichten

Zuletzt durch Claudia Breitsprecher aktualisiert: 02.05.2017

Literaturport ID: 1688