Didi Drobna

© Alex Wagner

Steckbrief

geboren am: 31.5.1988
geboren in: Bratislava
lebt in: Wien

Vita

Didi Drobna wurde 1988 in Bratislava geboren, lebt seit 1991 in Wien. Schloss die Schulbildung parallel in Wien und Bratislava ab. Studierte Kommunikationswissenschaft und Germanistik an der Universität Wien als auch Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Hauptberuflich leitet sie die Kommunikation & Presse für ein großes österreichisches IT-Forschungszentrum.

Würdigung


2017 Mira Lobe Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur des Österr. Bundeskanzleramtes, Drehbuchpreis des Österr. Drehbbuchforums (1.Wettbewerbsstufe)
2016 3.Platz Floriana - Biennale für Literatur, Finalistin 9.Literaturwettbewerb Wartholz, Debütroman zum "Innsbruck liest"-Buch 2016 gewählt
2015 Start Stipendium für Literatur des Österr. Bundeskanzleramtes
2014 Debütroman vom Österr. Bildungsministerium und Buchkultur-Redaktion für Aktion "Buchkultur in der Schule" ausgewählt
2013 Start Stipendium für Literatur des Österr. Kulturministeriums
2012 3.Platz FM4 Wortlaut
2010 2.Platz Exil Literaturpreise

Aktuelles

instagram.com/didi_drobna
twitter.com/didi_drobna
facebook.com/didi.drobna
howitreallyistobeanartist.tumblr.com

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

fluchtraum: Anthologie

fza2016-04-22

Wortlaut 12. von oben: Der FM4 Kurzgeschichtenwettbewerb. Die besten Texte.

Luftschacht2012-10-05

Literaturwettbewerb Wartholz

Wartholz2016

Anthologie "Preistexte 10": ...mit den prämierten Texten und mit Interviews mit den PreisträgerInnen der exil-Literaturpreise 2010

edition exil2010-11-20

Zuletzt durch Didi Drobna aktualisiert: 27.10.2017

Literaturport ID: 2705