Dr. Jörg Wolfradt

Steckbrief

geboren am: 1960
geboren in: Essen (NRW)
lebt in: Köln

Vita

Dr. Jörg Wolfradt studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung in Köln Literaturwissenschaft, Soziologie und Linguistik in Freiburg und Bielefeld. Daran anschließend promovierte er im Fachbereich Literaturwissenschaft über Franz Kafka.
Während seines Studiums war er als Freier Lektor und Gutachter für verschiedene Verlage tätig, später arbeitete er als Kultur- und Eventmanager für einen Kunstverein in Köln. Zudem ging er einer Lehrtätigkeit im Bereich Dramaturgie an einer Medienakademie in Düsseldorf nach.
Seit einigen Jahren arbeitet er als VHS-Dozent (Schreibwerkstätten), Workshopleiter (Kinder u. Jugendliche) und Freier Autor in Köln. Seit Sept. 2014 ist er zertifizierter Lese- und Literaturpädagoge (BVL), seit dem WS 2016/17 Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln.
Dr. Jörg Wolfradt ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller (VS), der Landesarbeitsgemeinschaft Jugend und Literatur NRW e.V. und des Fördervereins Kinder- und Jugendliteraturzentrum NRW (Jugendstil)

Würdigung

Einladung Dramatikerbörse "Luaga & Losna", Nenzing (Österreich), 2016
Nominierung Dramatikerbörse "Luaga & Losna", Nenzing (Österreich), 2012
Nominierung Dramatikerbörse "Luaga & Losna", Nenzing (Österreich), 2011
Einladung Autorenwerkstatt „Dramaturgisches Denken. Stückentwicklungen im Kindertheater"; 2009 (u.a. Deutscher Literaturfonds e.V,)
Einladung Dramatiker-Werkstatt „Kinder- und Jugendtheater 2005“ (Paul-Maar-Stipendium; Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland)
Einladung Dramatiker-Werkstatt „Kinder- und Jugendtheater 2004“ (Paul-Maar-Stipendium; Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland)
Einladung Winterakademie Gera 2001/2002 „Drehbuchschreiben für Kinderfilme“ (Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V.)
Einladung Sommerakademie Babelsberg 2000 „Drehbuchschreiben für Kinderfilme“ (Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V.)

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Wenn Sonntag ist: 52 Geschichten zum Vorlesen

Loewe2016 Kinderbuch

Planet Fußball. Geschichten rund um die Welt

Loewe Verlag2006 Kinderbuch

Ohrenbär - Die schönsten Geschichten zum Vorlesen

Ellermann2008 Kinderbuch

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

ndl neue deutsche literatur

Aufbau / Berlin1993 Kurzprosa

sonstige Werke

Der Club der Verlierer. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2016.
Die Spionin in der Nachbarschaft. Radioerzählung. SWR 2016.
Spuren-Detektive auf der Suche. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2015.
Dingsbums. Radioerzählung. SWR 2014.
Kunststücke auf drei Rädern. In: "OHRENBÄR - „Die schönsten Freundschaftsgeschichten“ (CD; Jumbo 2014).
Was machen wir morgen.
Kinderhörspiel. SWR 2013.
Fußball oder Bumerang.
Radioerzählung. SWR 2013.
Auf dem Spielplatz ist was los. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2013.
Sei ein Frosch! Kindertheaterstück, Verlag für Kindertheater, Hamburg 2010 [Uraufführung: Dez. 2014, Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau].
Das stürmische Mädchen
. Kindertheaterstück, Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin 2008.
Drunter & Drüber. Kindertheaterstück, Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin 2006 [Uraufführung: Febr. 2010, Theater des Kindes, Linz (Österreich); Figurentheater Städtische Bühnen Chemnitz; Spielzeit 2011/2012]. 
Ein Anton zuviel. Kindertheaterstück, Verlag für Kindertheater, Hamburg 2005.
Die Tasse auf dem Kopf. Kindertheatrstück, Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin 2004. 
Lebe mein Leben! Kinderhörspiel. SWR 2009.
Kaputt ist Kaputt. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2007.
Ein Anton zuviel. Radioerzählung. DLR Berlin 2005.
USK – Urban Street Kids. Jugendhörspiele, drei Folgen. Universal 2005 (CD und MC).
Die Kräuterbande. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2004.
Die Tasse auf dem Kopf. Kinderhörspiel. WDR 2003.
Von Wunderseifenblasen. Radioerzählungen. RBB, WDR, NDR 2003.
Jeden Tag was Neues. Radioerzählungen. SFB, WDR, NDR 2002.

Zuletzt durch Dr. Jörg Wolfradt aktualisiert: 06.04.2017

Literaturport ID: 1319