Elisabeth R. Hager

© ©Paul Dombroski (2012)

Steckbrief

geboren am: 21.10.1981
geboren in: St. Johann in Tirol / Österreich
lebt in: Berlin, Kreuzberg

Vita


Elisabeth R. Hager wurde 1981 in St. Johann in Tirol (Österreich) geboren, wo sie auch zur Schule ging.
Von 2000-2004 studierte sie Komparatistik & Germanistik in Innsbruck, Aix-En-Provence & Berlin & schloss mit einer filmwissenschaftlichen Diplomarbeit über das gesamtdeutsche Massenkino ab.
Ein ebenfalls 2000 begonnenes Studium der christlichen Philosophie brach sie im 4 Semester ab.
2005 Umzug nach Berlin. Von 2005 - 2007 studierte sie an der FU-Berlin Angewandte Literaturwissenschaft & schloss mit einer theaterwissenschaftlichen Masterarbeit ab.
Während des Studiums & danach war sie sie im Radio, als Journalistin & Regieassistentin an verschiedenen Theatern  in Berlin tätig. Daneben diverse Tätigkeiten und kürzere Texte. 2010 gründete sie die intermediale Bühne "Avantgarden of Eden!".
Derzeit arbeitet sie als freie Autorin & in der Hörspielabteilung von Deutschlandradio Kultur. moeglichkeit-formen.

Würdigung

August 2010: Aufenthaltsstipendium im Domus Artium in Paliano (Italien)

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Schönheit und Vergänglichkeit: Ein Kunst Lesebuch

Edition Sammlung Essl2011-10-03

Augen, Blicke: Anthologie

fza verlag2007-04-01

Female Science Faction Reloaded: Ausgewählte Erzählungen

Promedia, Wien2009-01-30