Emma Braslavsky

© 2016 by Stefan Klüter

Steckbrief

geboren am: 2.6.1971
lebt in: Berlin

Vita

Emma Braslavsky, 1971 in Erfurt geboren, ist seit 1999 als freie Autorin und Kuratorin tätig. Ihr Debütroman Aus dem Sinn wurde 2007 mit dem Uwe-Johnson-Förderpreis sowie dem Franz-Tumler-Debütpreis ausgezeichnet und war für den Debütpreis des Buddenbrookhauses nominiert. Ihr zweiter Roman Das Blaue vom Himmel über dem Atlantik erschien 2008. Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen ist ihr erstes Buch im Suhrkamp Verlag. Emma Braslavsky lebt in Berlin.

Aktuelles

Zuletzt durch Emma Braslavsky aktualisiert: 15.07.2016

Literaturport ID: 719