Florian L. Arnold

Aktuelles

Nächste Auftritte:

 


20. November 2018, 19:30 Uhr, Weissenhorner Heimatmuseum
"Pechschwarz, Dunkelgrau. Schwarzer Humor"


11. November 2018, 19 Uhr
"Frieden? Frieden! Lesung mit Texten von u. a. Mascha Kaleko, Stefan Zweig, Etty Hillesum ..."
evang. Thomaskirche, 89275 Thalfingen


1. Oktober 2018, 19 Uhr: Buchpremiere "Gioco delle Ombre. Texte zu Gemälden von Gerda Raichle"
Buchhandlung Aegis, Ulm
> Zum Buch


6. September 2018, 19:30 Uhr: "Literatur unter Bäumen: Ursprünge"
JUNG+JUNG steht für Literatur, die dem Vergessen entrissen wird, aber auch für hochwertige zeitgenössische Belletristik, die nach einem neuen, eigenen Ausdruck sucht. Sprachliche Eigenständigkeit und die intellektuelle Neugier zeichnen die Autoren des Verlages aus, so auch Dagmar Leupold, die Verlegerin Anna Jung an diesem Abend nach Neu-Ulm begleitet. Wir reisen an die Ursprünge der Gegenwartsliteratur und blicken zugleich hinaus in die Zukunft der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
Moderiert und konzipiert von Florian L. Arnold

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Dunkle Energie (Seitenstechen)

homunculus2016-08-12

heute gestern morgen: Geschichten über den Stadtalltag. Literatur Update 2012

Stellwerck2012-08-25 Erzählung

Mit Sprache über Sprache: Beiträge zum Landschreiber-Wettbewerb Leipzig 2013

Geheimsprachen Verlag2013-08-06 Erzählung

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Herausgeberschaften

Buchmendel & Die unsichtbare Sammlung: Zwei Novellen

Topalian & Milani Verlag2016-09-20

Appendix Dick: Volume 1

Topalian & Milani Verlag2016-04-26

Die römische Saison: Zwei Erzählungen (Dulcamara)

Topalian & Milani Verlag2016-06-24

1. Skulpturen-Sommer im Botanischen Garten der Universität Ulm 2012: Dokumentationskatalog 2012

Kunst Kon Text Ulm2012-07-27 Kunstkatalog

sonstige Werke

Zuletzt durch Florian L. Arnold aktualisiert: 03.10.2018

Literaturport ID: 2664