Frank W. Haubold

2013
© Frank W. Haubold

Steckbrief

geboren am: 24.2.1955
geboren in: Frankenberg/Sachsen
lebt in: Meerane, Waldsachsen

Vita

Frank W. Haubold wurde 1955 in Frankenberg (Sachsen) geboren. Nach Abitur und Wehrdienst studierte er Informatik und Biophysik in Dresden und Berlin (Promotion 1989). Danach führte ihn sein Weg über die Stationen Chemnitz, Glauchau und Meerane ins ländliche Waldsachsen, wo er seit 1985 lebt und arbeitet.
Seit 1989 schreibt er Romane, Erzählungen und Kurzgeschichten unterschiedlicher Genres (Science Fiction, Fantasy, Horror, Gegenwart). Zahlreiche Veröffentlichungen in Freie Presse (Chemnitz), Fantasia (Passau), Albedo One (Irland), Esli (Rußland),  phantastisch! (Stolberg), Nova (Bad Zwesten), Exodus und anderen Publikationen auch außerhalb der Phantastik-Szene. Für den EDFC Passau gab er bis 2009 fünf Anthologien heraus. Mehrere seiner Kurzgeschichten wurden in andere Sprachen übersetzt und erschienen unter anderem in Irland, Italien, Rußland. Anfang 2013 erschien in Zusammenarbeit mit der britischen Autorin Gill Ainsworth die Sammlung "Seasons of Insanitiy" bei Apex Publications (USA).Einige seiner Texte wurden für Literaturpreise nominiert und belegten vordere Plätze bei den jeweiligen Wettbewerben. 2008 gewann er als erster Autor überhaupt den Deutschen Science Fiction Preis in beiden Kategorien (Bester Roman mit “Die Schatten des Mars” und Beste Kurzgeschichte mit “Heimkehr”) und 2012 den Kurd Laßwitz Preis.

Würdigung

2008 – Deutscher Science Fiction Preis für "Die Schatten des Mars" als bester Roman, 2008 – Deutscher Science Fiction Preis für "Heimkehr" als beste Kurzgeschichte, 2012 – Kurd-Laßwitz-Preis für "Am Ende der Reise" als beste deutschsprachige SF-Erzählung.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

"Die Tänzerin" in Der Moloch und andere Visionen

Shayol2007 Science Fiction

"Der Garten der Persephone" in Reptilienliebe. Internationale Science Fiction- Erzählungen.

Heyne2001 Science Fiction

Die Legende von Eden und andere Visionen

Shayol2005 Science Fiction

"Der Mann auf der Brücke" in Weihnachtszauber

Bastei Lübbe2001 Phantastik/Märchen

Multimedia

Zuletzt durch Frank W. Haubold aktualisiert: 10.08.2015

Literaturport ID: 1881