Hans Zengeler

© privat

Steckbrief

geboren am: 10.8.1945
geboren in: Ebingen/ Baden-Württemberg
lebt in: Sandhausen

Vita

Hans Zengeler wurde 1945 geboren. Nach Schule und Studium der Psychologie, Rechtswissenschaften und Japanologie übte er verschiedenste Tätigkeiten aus. Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller seit 1980. Seit 1985 freiberuflicher Schriftsteller in Ludwigsburg. Lebt in der Nähe von Heidelberg. Weitere biografische Informationen finden Sie auf der Homepage des Autors.

Würdigung

1982 Jahresstipendium f. Literatur des Landes Baden-Württemberg
1984 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
1989 3. Preis Erzählwettbewerb "Schmerzende Grenzen"
1980/85/87/89 Arbeitsstipendien Förderkreis dt. Schriftsteller in BW

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Kolumbus scheitert bei Finisterre: Schmerzende Grenzen - Offene Grenzen - Erzählungen

Westkreuz1992 Kurzgeschichte

Erste Ludwigsburger Begegnung 1984. Deutsche, italienische und französische Autoren im Gespräch

Schellenberg Verlag Schwäbisch Hall1985 Prosaminiatur

Das Suhrkamp Taschenbuch

Suhrkamp/ Frankfurt1984 Erzählungen und Gedichte aus 1001 suhrkamp taschenbüchern

Die Frauenfeder II

Drumlin Verlag Weingarten 1987-04 Romanauszug

Zuviel Frieden

Editions Treves1984-08

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Theorie und Praxis

die horen1981

Bericht über fehlgeschlagene Dressur z. Gehorsam

literarische Hefte1977

Aktenzeichen

Wespennest/ Wien1975

Ewige Begegnung

Wespennest/ Wien1974

Der Denunziant

die horen1979

Schreiben oder "Die peinlichen Leiden" der Autoren/ Von wegen Wortarbeiter sein wollen

univers Nr. 10/ Konstanz1977

Der Staatsfeind

die horen1975

Über Werk / Autor

Ein Mann sucht die Geschichte seiner Erfahrungen

Ludwigsburger Kreiszeitung9. Januar 1986 Porträt

Kürschners Deutscher Literatur- Kalender 1998. 2 Bde.: A-M; N-Z, Anhänge

Saur K.G. Verlag GmbH2000-11

Wie lebt es sich so als Schriftsteller

https://annekuhlmeyer.wordpress.com/2015/02/13/wie-lebt-es-sich-so-als-schriftsteller-herr-zengeler-ein-interview-mit-hans-zengeler/2015 Interview

Hausmänner und eine unmögliche Liebe

Ludwigsburger Kreiszeitung20. 04. 2013 Interview

sonstige Werke

Zahlreiche Kurzhörspiele für den Hessischen Rundfunk .

1982 Der Denunziant
1985 Gewaltlose Gewalt
1985 Passiv bewaffnet
1987 Die Belohnung
1987 Der Ernährungsbedarfskoeffizient
1987 Der Kostenvoranschlag
1987 Theorie und Praxis
1987 Volksverhetzung
1988 Blackout
1992 Das J-Syndrom
1992 Reines Wohnen 
1994 Ein gastfreies Land
1995 Der PPI-Effekt
1995 Der zulässige Zweifel
1997 Der Schutzmehrwert
1999 Volksgesundheit
2001 Deutsche Leitkultur

weitere Informationen (Lese/-Hörproben) hier

Zuletzt durch Hans Zengeler aktualisiert: 04.09.2016

Literaturport ID: 1303