Inger-Maria Mahlke

© Tobias Bohm

Steckbrief

geboren am: 14.12.1977
geboren in: Hamburg
lebt in: Berlin

Vita

Inger-Maria Mahlke, geboren 1977 in Hamburg, ist in Lübeck aufgewachsen. Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin. Mitarbeit an Projekten des Lehrstuhls für Kriminologie.

Würdigung

2005 Teilnehmerin der Werkstatt für Nachwuchsautoren unter der Leitung von Herta Müller


2008 Autorenwerkstatt der Jürgen-Ponto-Stiftung.


2009 Autorenwerkstatt das LCB


2009 Preis für Prosa beim 19. Open Mike


2010 Klaus-Michael Kühne Preis für Debut "Silberfischchen"


2011/1012 Stipendium der Stiftung Preussische Seehandlung


2012 Ernst-Willner-Preis bei den TDDL


2013 Stipendiatin im Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop


2014 Stipendium des Berliner Senats


2014 Karl-Arnold Preis der AdK von NRW


2015 Stipendiatin im Alfred-Döblin Haus in Wewelsfleth


2015 Roman "Wie ihr wollt" nominiert für den Deutschen Buchpreis