Katharina Reschke

Vita

Katharina Reschke wurde 1968 in Mülheim a.d.R. geboren, hat einen Magister in Literatur und Sprachen (Germanistik, Französisch und Italienisch) und lebt als freie Buch- und Drehbuchautorin in Berlin.
Sie schreibt Drehbücher für Fernsehfilme, Serien und Kinofilme - Animation ebenso wie live Action. Einer ihrer Schwerpunkte liegt in Geschichten für Kinder.
Mit ihrem Kinderbuch „Roxy Sauerteig - Das 4. Obergeheimnis links“, das gerade auch für die große Leinwand adaptiert wird, gab Katharina Reschke 2012 ihr Debüt als Buchautorin. Weitere Bücher für junge Leser folgten. U.a. der Film-noir-Detektivroman „Morlot - Detektive schlafen nie“. Ein Roman für Erwachsene ist in der Vorbereitung.
Für ihre Arbeit wurde die Autorin bereits mehrfach ausgezeichnet.

Würdigung

2015: Nominiert für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis  („Tilda und Münchhausen“)
2012: Gewinnerin des Kindertiger für das Beste Kinderfilmdrehbuch („Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland“)
2010: Nominierung von „Hanni und Nanni 1“ für den weißen Elefanten
2009: Nominiert für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis  („Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland“)
2008: Gewinnerin des Hessischen Drehbuchpreises („Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland“)
2003: Nominiert für den Golden Spatz 2003 und den Erich Kästner-Preis 2003 („Vorsicht - keine Engel!“)

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

sonstige Werke

2016: Der kleine Rabe Socke, Serie, 2 Folgen
2013: Charlottes Welt, Fernsehfilm der Woche, ZDF
2010: Hanni und Nanni 1, Kinofilm
2010: Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland, Kinofilm
2009: Rennschwein Rudi Rüssel, Serie, 3 Folgen
2002-3: Vorsicht keine Engel!, Serie, alle 12 Folgen
2001-2: TKKG, Serie, Pilot und 2 Folgen

Zuletzt durch Katharina Reschke aktualisiert: 21.04.2017

Literaturport ID: 2639