Meike Haas

© S.Eberlein

Steckbrief

geboren am: 9.11.1970
geboren in: Laupheim / Baden Württemberg
lebt in: München, Isarvorstadt

Kontakt: Baldestraße 15, 80469 München

Telefon: 089 - 24244697

Vita

Meike Haas ist in Biberach an der Riss aufgewachsen. Sie studierte Germanistik und Philosophie in Regensburg und München. Anschließend arbeitete sie mehrere Jahre als Journalistin u.a. für die Süddeutsche Zeitung. In dieser Zeit ist ihr erstes Kinderbuch entstanden, das 2005 unter dem Titel "Piratenjäger" im Loewe Verlag erschien.
Heute schreibt Meike Haas ausschließlich Texte für Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Würdigung

SOS Kinderliteraturpreis 2014

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Mondnacht: Lieder, Geschichten und Gedichte zur guten Nacht

TULIPAN VERLAG2014-08-15

Mutgeschichten zum Vorlesen

Bibliographisches Institut, Mannheim2011-02-07

Dinomania total! Das ultimative Buch von Urzeitriesen, Monsterechsen und anderen unglaublichen Ungeheuern

Arena2010-07

Planet Fußball. Geschichten rund um die Welt

Loewe Verlag2005-12

Lesedetektive Kindergartengeschichten zum Vorlesen: Ab 4 Jahren

FISCHER Duden Kinderbuch2013-07-25

24 Geschichten bis Weihnachten: Ein Adventskalenderbuch

Bastei Lübbe (Boje)2010-12-10

Nixenzauber: Von geheimnisvollen Meermädchen, aufmüpfigen Seeungeheuern und Seepferdchen in Not

Arena2009-01

Literaturport ID: 1228