Nataly Elisabeth Savina

Portrait Nataly Savina
© Johannes Held

Steckbrief

geboren in: Riga, Lettland
lebt in: Berlin

Vita

Nataly Elisabeth Savina, 1978 in Riga geboren, zog im Alter von zehn Jahren mit ihrer Mutter nach Helsinki, später nach Freiburg im Breisgau. Nach dem Studium der Angewandten Kulturwissenschaften in Hildesheim ging sie an die Film- und Fernsehakademie Berlin. Dort arbeitet sie als Drehbuchautorin, Dramaturgin und Lektorin. Mit ihrem Partner und ihren beiden Söhnen lebt sie im früheren Ostberlin.

Würdigung

"Herbstattacke" wurde im November 2012 von Deutschlandfunk in die "Besten 7 Bücher für junge Leser" - Liste gewählt.
Peter Härtling Preis 2013 für LOVE ALICE

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen: Erzählungen über den Ersten Weltkrieg

FISCHER KJB2014-04-15

Literaturport ID: 1776