Nataly Elisabeth Savina

N.E. Savina
© Johannes Held 2018

Steckbrief

geboren in: Riga, Lettland
lebt in: Berlin

Vita

Nataly Elisabeth Savina wurde in Riga geboren und ist in Finnland und Deutschland aufgewachsen. Nach ihrem Diplom in Kulturwissenschaften und dem darauffolgenden Drehbuchstudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), gelang ihr mit dem Jugendroman "Herbstattacke" ( "Besten 7 Bücher für junge Leser") der erfolgreiche Einstieg als Romanautorin. Darauf folgte der mit dem Peter Härtling Preis ausgezeichnete Roman "Love Alice" (ebenfalls "Besten 7 Bücher für junge Leser"). Seit 2009 arbeitet sie zudem als Dramaturgin u.a. für ProsiebenSat1. Media AG, Medienboard Berlin Brandenburg, FFA und freie Produktionsfirmen im In- und Ausland. Nataly E. Savina lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Würdigung

"Herbstattacke" in der "Besten 7 Bücher für junge Leser" - Liste von Deutschlandfunk 2012
"Love Alice" in der "Besten 7 Bücher für junge Leser" - Liste von Deutschlandfunk 2012 und Peter Härtling Preis 2013

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

QUEST - Stories of journeys from around Europe from the Aarhus 39

International Children’s Literature Hay Festival & Alma Books, London2017 Kurzgeschichten

Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen: Erzählungen über den Ersten Weltkrieg

FISCHER KJB2014-04-15

Übersetzungen

Ataque de otoño / Nataly Savina ; traducción Lía Pardo

Bogotá : Panamericana editorialoctubre de 2017 Jugendroman

Zuletzt durch Nataly Elisabeth Savina aktualisiert: 28.05.2018

Literaturport ID: 1776