Norbert Müller

© Rania Stegmaier

Steckbrief

geboren am: 16.3.1963
geboren in: Aachen
lebt in: Berlin, Wilmersdorf

Vita

Norbert Müller wurde am 16. 3. 1963 in Aachen geboren. Nach Abitur und Bundeswehr studierte er Germanistik, Politikwissenschaft und Psychologie in Freiburg i. Br. und Wien. Während des Studiums arbeitete er wiederholt als Briefträger. 1988 verweigerte er nachträglich den Wehrdienst und leistete einige Monate Zivildienst in einer Reha-Klinik in Bad Krozingen. Er schloss 1993 das Studium ab und arbeitete in Wien als Lektor für Deutsch als Fremdsprache. 1997 wurde im WUK in Wien unter der Regie von Axel Bagatsch sein Stück "Kafkas Kern" uraufgeführt. Sein erster Roman "Lettermanns Fall" erschien 1998 im Gollenstein Verlag. 1997 ging er für ein Jahr nach Dublin, danach für zwei Jahre nach Oxford und lebt seitdem als Schriftsteller in Berlin. 2001 und 2003 wurde er zu den "Tagen der deutschsprachigen Literatur" nach Klagenfurt eingeladen, 2004 erschien "Der Sorgengenerator", 2005 "Feierabend" und 2007 "Easy Deutschland" (alle drei Romane im Residenz Verlag). Mit der Erzählung "Zigaretten holen" gewann er 2014 den Würth-Literaturpreis. Von April 2014 bis März 2015 ist er Stipendiat der Lydia-Eymann-Stiftung und lebt in dieser Zeit in Langenthal, Kanton Bern. Er hat eine Tochter.

Würdigung

Einladungen zu den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt 2001 u. 2003
Arbeitsstipendium im Künstlerdorf Schöppingen 2004
Stipendiat der Autorenwerkstatt Drama des Literarischen Colloquiums Berlin 2004
Arbeitsstipendium im Künstlerhaus Lukas 2006
Arbeitsstipendium im Kloster Cismar 2006
Arbeitsstipendium im Künstlerhaus Schreyahn 2008
Stipendium der Stiftung Preussische Seehandlung 2013
24. Würth-Literaturpreis
Stipendium der Lydia-Eymann-Stiftung 2014 -2015

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Die Schönheitskönigin Sarah Rotblatt fährt an einer Tankstelle vor: 24. Würth - Literaturpreis

Swiridoff2013-06-30 Erzählung

Postum

Edition Literatursalon Wartholz2011 Erzählung

Der Gartenschlauch (Romanausschnitt)

Solaris2004 Erzählung

Bitte sprechen Sie! (Kurzgeschichte)

Swiridoff2000 Erzählung

Frau Hahn

Hechtverlag Hard2012 Erzählung

Best of Germany (Stückausschnitt)

SH-Verlag2004 Drama

Huhn in der Suppe (Erzählung)

Piper2003 Erzählung

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Still

Miromente 35/Bregenz2014 Erzählung

Geschichten, die das Leben schreibt, in:Volltext, S. 31

Volltext2004/1 Wien

Lustig in die Welt hinein, in: EDIT, S. 14-23

Literaturverein Leipzig2001/26 Leipzig

Schönes altes Ritual, in: Volltext, S. 21

Volltext2004/3 Wien

Erster Kontakt, in: Volltext, S. 27

Volltext2003/3 Wien

sonstige Werke

"Kafkas Kern" (Stück) uraufgeführt 1997 im WUK, Wien (Regisseur Axel Bagatsch)

Lesungen auf Dichterlesen.net

Literaturport ID: 461