Petra Morsbach

Vita

Petra Morsbach wurde 1956 in Zürich geboren und lebt seit ihrem 7. Lebensjahr in Deutschland. Sie studierte Philologie und Theaterregie in München und Leningrad/UdSSR und wurde 1983 in München promoviert. Zehn Jahre arbeitete sie an verschiedenen Theatern hauptsächlich im Bereich Dramaturgie und Regie (ca. 20 Inszenierungen), bevor sie sich dem Schreiben zuwandte. Seit 1993 ist sie freie Schriftstellerin.

Würdigung

2001 Marieluise-Fleißer-Preis, Ingolstadt
2005 Johann-Friedrich-von-Cotta Literaturpreis der Stadt Stuttgart
2007 Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin