René Hamann

RH
© Timo Berger

Steckbrief

geboren am: 23.8.1971
geboren in: Solingen/NRW
lebt in: Berlin, Neukölln

Kontakt: Weserstr. 205, 12047 Berlin

Vita

René Hamann wurde am 23. August 1971 in Solingen geboren. Kindheit in Leichlingen und Emmerich am Rhein. 1992 zog er nach Köln, um dort zu studieren. 2001 fing er an, als freier Autor und Journalist zu arbeiten. Im Mai 2003 zog er nach Berlin.

Würdigung

2003 "Manuskripte-Preis für Lyrik" des Kulturamts Berlin-Pankow. 2005 Arbeitsstipendium für Schriftsteller des Berliner Senats. 2006 Lauter-Niemand-Lyrikpreis.

Zuletzt durch René Hamann aktualisiert: 01.08.2015

Literaturport ID: 283