Willibald Spatz

© privat

Steckbrief

geboren am: 13.3.1977
geboren in: Augsburg

Vita

Willibald Spatz, Jahrgang 1977, hat in Würzburg Biologie und in München Kulturkritik studiert. Er lebt zurzeit in der Nähe seiner Heimatstadt Augsburg, unterrichtet an einer Schule und schreibt als freier Autor u. a. die Zeitschrift „Theater der Zeit“ und das Internet-Portal nachtkritik.de. Mit „Alpendöner“ ist sein erster Kriminalroman im Juli 2009 im Gmeiner-Verlag erschienen.

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Politische und mögliche Welten: Radikal jung. Regisseure von morgen

Henschel Verlag2008-04

Literaturport ID: 1271