Literatur online - Startseite Autorenzugang Als Autor anmelden Förderer Kontakt Impressum Literatur online - Startseite
Steckbrief
 
Daniel Leßmann
geboren:
18. 01. 1794
gestorben:
Freitod 02. 09. 1831
 
wurde 37 Jahre alt


Kurzangaben
 
Erzähler, Lyriker, Dramatiker, Übersetzer; nahm 1813 als freiwilliger Jäger an den Befreiungskriegen teil und fand 1819 eine Anstellung als Hofmeister in Wien, 1820 in Verona, seit 1824 in Berlin; der Roman "Luise von Halling" ist von Goethe wahrgenommen worden; wurde in der Nähe von Wittenberg erhängt aufgefunden
Einzeltitel suchen bei
Google Books ZVAB EuroBuch StabiKat
Beziehung zum
Ort
studierte nach dem Besuch des Joachimsthalschen Gymnasiums in Berlin Medizin
wurde in Soldin geboren
Literaturhinweise
 
Brümmer, Franz
Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten von den ältesten Zeiten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, Leipzig 1884
Kosch, Wilhelm
Deutsches Literatur-Lexikon, hrsg. von Wilhelm Kosch, Stuttgart 1947-1958; erscheint seit 1968 in dritter Auflage, bisher 27 Bände und 6 Ergänzungsbände sowie seit 1999 die Reihe "Das 20. Jahrhundert"
Schreckenbach, Hans-Joachim
Bibliographie zur Geschichte der Mark Brandenburg, bearbeitet von Hans-Joachim Schreckenbach, Teil 1-6, Weimar 1970 ff.
Verwandtes
 
Autoren
Dichter und Naturforscher ...
Haben Sie einen Fehler gefunden oder möchten Sie etwas ergänzen ? Schicken Sie uns bitte eine Nachricht.