effect of cialis on women
buy female viagra
cialis experiences forum
generic viagra from canada
cialis sale australia
cheap generic viagra
cialis drug
viagra professional price
erectile dysfunction viagra
generic cialis forum
cialis max dosage
Literatur online - Startseite Autorenzugang Als Autor anmelden Förderer Kontakt Impressum Literatur online - Startseite
Steckbrief
Dieter  Lohr 1

Dieter Lohr

geboren am:
11. April 1965
geboren in:
Kempten
lebt in:
Regensburg
Kontakt:
Vita
 
Nach dem Abitur betätigte sich Dieter Lohr zunächst als Fabrikarbeiter, Fensterputzer und LKW-Fahrer, all den Dingen also, die sich in einer Schriftstellerbiographie gut machen, bevor er sich an der Uni Konstanz immatrikulierte. Zwischen Ersteinschreibung und Promotion lagen neben dem Studium der Neueren Deutschen Literatur, Philosophie und Politikwissenschaft achtzehn Monate Zivildienst in der Psychiatrie, etliche viertel- bis halbjährige Auslandsaufenthalte in Nordafrika, dem nahen Osten, China, Südostasien und Großbritannien sowie ein Praktikum am Goethe-Institut in Kathmandu. Seit 1995 unterrichtet und unterrichtete er an verschiedenen Schulen, Universitäten und einigen weiteren Bildungseinrichtungen Deutsche Literatur, Deutsch als Fremdsprache und Hörspieltheorie samt -praxis. 2004 gründete er den LOhrBär-Hörbuchverlag. 1987 wurde seine erste Kurzgeschichte 'Leute kommen' in der Konstanzer Literaturzeitschrift 'Wandler' veröffentlicht, seine erste Buchpublikation 'Der Chinesische Sommer' erschien 1999. Dieter Lohr ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller und lebt in Downtown Regensburg, der Nachbarschaft also, in der auch ein Großteil seiner Erzählungen und Romane spielen.
Würdigung
 
Arbeitsstipendium des International Writers’ & Translators’ Center of Rhodes, Griechen­land im September 2009
Aufenthaltsstipendium des Oberpfälzer Künstlerhauses im Virginia Center for the Creative Arts, Amherst, Virginia, USA im Oktober/November 2008
C.S. Lewis-Preis des Brendow-Verlags 2006 für ‛Die Rebellion im Wasserglas’
Kulturförderpreis der Stadt Regensburg 2006
Zuschuss des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland zu einer literari­schen Infor­mationsreise (Rumänien) im Oktober 2006
Netzine-Preis 2003 für Kurz-Kurzgeschichten
Werk
 
Eigenständige Veröffentlichungen
Dieter Lohr - Die Rebellion im Wasserglas
Brendow Verlag, 2007-09 (Roman)
Dieter Lohr - Blicke vom Brückenscheitel
Der Andere Verlag, 2004-08-01 (Erzählungen)
Herausgeberschaften
Der Fahrradspeichenfabrikkomplex
Lohrbär-Verlag, 2009-04-20 (Feature)