Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

Am Erker 1/2017

1 | 2017

Inhalt

Am Erker

Zeitschrift für Literatur

1 | 2017

Geschichten & Gedichte

Sascha Kokot

wir mästen unsere Profile

Sabine Bruno

Die Auswilderung von Pädo 1

Frederike Frei

Abenteuerreise von A nach A

Sascha Kokot

in der Ebene

Barbara Ostrop

Im Herzen des Geflechts

Norbert Stöbe

Andrea/s

Silke Andrea Schuemmer

In der Petrischale wird es früher Tag

Gorch Maltzen

Hypertension

Wolfgang Wurm

Unter Verdacht

Angelica Seithe

Cybertanz

Mariusz Lata

Steingrund wie Moosgrund

Maike Braun

Temporär Offline

Michael Starcke

mein laptop II

Rolf Schönlau

Der große Anruf

Christine Rainer

nichts passiert

Tobias Falberg

Vom natürlichen Gleichgewicht

heute: Convolvulus arvensis

Michael Starcke

internet I

Rudolf Gier

Neukonfiguration

Peter Schwendele

Gerettet

Maik Gerecke

Wolkenbilder

Sandra Schäfer

Fremdkörper

Interview

Norbert Stöbe, Marcus Jensen

"Wir werden uns schon irgendwie durchwursteln!"

Der Science-Fiction-Autor Norbert Stöbe

Essays

Miguel Peromingo

Jenseits des Lesbaren

Argumentierte Realität und Literatur

Daniel Gerritzen

Die Pandorische Schwelle

Wenn künstliche Intelligenz Angreift

Lobgesang & Krittelei

Rezensionsroboter des Modells Besprecherlein

Die Fritz-Müller-Zech-Kolumne

Bücherschau

Andreas Verstappen

Aus der Asservatenkammer der Aufklärung

Zu Otto Jägersberg: Die Frau des Croupiers und Maryse Wolinski: Schatz, ich geh zu Charlie!

Andreas Heckmann

Kopfgeburt in Trance

Zu Christine Wunnicke: Katie und Thilo Bock, Peter Wawerzinek: Das auffalend unauffällige Leben der Haushäalterin Hannelore Keyn in der Villa Grassimo zu Wewelsfleth

Lothar Glauch

Vom Untergehen und Auftauchen

Zu Silke Andrea Schuemmer: Nixen Fischen

Markus Weckesser

Drei Mal Leben

Zu Thomas Glavinic: Der Jonas-Komplex

Miguel Peromingo

Reiseroman mit Verzögertem Tiefgang

Zu Gabi Dallas: Nie weit genug. Der rote Granat

Steffen Roye

Protokoll einer Lüge

Zu Karin Peschka: FanniPold

Miguel Peromingo

So zerbrechlich wie Worte und Skizzen

Zu Peter Waterhouse, Nanne Meyer: Die Auswandernden

Michaela Schüürmann

Taugt Pamina als role model?

Zu Bille Haag: Königin der Nacht

Volker Kaminski

Flucht nach vorn

Zu Kader Abdolah: Die Krähe

Volker Strebel

Diese Hyäne, die gefleckte!

Zu Bohumil Hrabal: Reise nach Sondervorschrift, Zuglauf überwacht

Steffen Roye

Die Einsamkeit des Mondes

Zu Clemens Meyer: Die stillen Trabanten

Lutz Graner

"Menschen hießen damals, wie heute Labradore heißen"

Zu Matthias Brandt: Raumpatrouille

Simon Scharf

Schlagabtausch mit der Wirklichkeit

Zu Kathrin Röggla: Nachtsendung

Rudolf Gier

Moderne Kalendergeschichten

Zu Martin Ebbertz: Feuer in der Eiswürfelfabrik

Stefan Nienhaus

Meine verspätete Taschenbuch-Lektüre: Nigeria

Zu Chinua Achebe: Alles Zerfällt, Der Pfeil Gottes, Heimkehr in ein fremdes Land; Chimananda Ngozi Adichie: Blauer Hibiskus, Die Hälfte der Sonne, Americanah

Pia Soldan

Kollektives Kuckuckkleben

Zu Manuela Dörr u.a.: Die lynchen uns oder der Gerichtsvollzieher, der sich selbst den Kuckuck gab

Joachim Feldmann

Mord & Totschlag

Zu Reginald Hill: Die letzte Stunde naht; Adrian McKinty: Rain Dogs; Matteo Strukul: Mila; Wallace Stroby: Geld ist nicht genug

Fanny Schulz

"Ick kieke, staune, wundre mir..."

Zu Thilo Bock, Wilfried Ihrig, Ulrich Janetzki (Hrsg.): Ick kieke, staune, wundre mir... Berlinerische Gedichte von 1830 bis heute

Rolf Birkholz

Das Gefühl einer Landschaft

Zu Monika Littau: über malungen

Thorsten Paprotny

Ein skeptischer Chronist

Zu Zbigniew Herbert: Gesammelte Gedichte

Rolf Birkholz

Der Gang der Dinge

Zu Hans Georg Bulla: Wie an jedem Tag

Rolf Birkholz

Zustände, zündende Momente

Zu Safak Sariçiçek: Spurensuche

Thomas Glatz

Die Fantasie einer Griesnockerlsuppe

Zu Natalie Ofenböck & Der Nino aus Wien: Das Grüne Album. Wiener Reise durch die Steiermark

Simon Scharf

Dörfliches Brennglas

Zu Róža Domašcyna: Die dörfer unter wasser sind in deinem kopf beredt

Thomas Kleinknecht

Geomantik eines Dichterlebens

Zu Fanny Esterházy (Hrsg.): Arno Schmidt. Eine Bildbiographie

Ulrich Schneider

Jahrzehnte Lesezeit

Zu Klaus Nüchtern: Kontinent Doderer. Eine Durchquerung

Simon Scharf

Keine Götter

Zu Die Gruppe Ja Panik: FUTUR II

Fanny Schulz

Ein gutes Leben

Zu Ein Gutes Leben. Zoni Weisz erzählt seine Biografie (Hörbuch)

Rudolf Gier

Das Münsteraner Theaitetos Trio vertont Ror Wolf

Zu Theaitetos Trio: Ror Wolf - Mehrere Männer

Andreas Heckmann

Aus neuen Zeitschriften

Anne Smirescu

Fischwickel

Folge 27

Zur Selbstbeschreibung