Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

die horen 1/2015

1 | 2015

Inhalt

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik

1 | 2015

Ich recherchiere die Stadt, deren Straßen ich mit der Unachtsamkeit der ­Gebürtigen abgeschliffen habe

Svealena Kutschke

Die Heimat des Teufels

Theresa Hahl

Durch die Wände

Jan Brandt

Zweite Heimat, Ersatzhölle

Sabine Peters

Orte der Kindheit

Georg Diez

Das Gegenteil von Sex

Dirk von Petersdorff

Schlachtfeld, Saarbrücken

Atlantikwall

Harald Kimpel

Theatralisierung und Erleuchtung

Erasmus Schröters erhellende Bunker-Fotografie

Where are you from?

Olga Martynova

Jerusalem oder Where are you from? Oder wie ein dritter Ort Ihren Herkunftsort bestimmen kann

Anna Kim

Der unmögliche Ort

Markus Berges

weihnachten in tamariu

Alban Nikolai Herbst

Im Blick eines Mädchens von allenfalls zwölf

Jan Süselbeck

Meet and Greet in Togo

Oleg Jurjew

Gedichte

Tief unten vollzieht sich ein enormer Gegenverkehr

Georg Klein

Globulus

Leonid Lipawskij

Der Bericht des Champions

Olga Martynova

ORT und UNORT

Eine Nachbemerkung zu Leonid Lipawskij

Aleks Scholz

Flughafenwandern

Philipp Schönthaler

Der Knochen im Fleisch der Stadt

David Wagner

Hotels

Sichtachsen

Heinz Krüger

Fotografische Topografien

Heinz Krüger

Spiegelungen, Linien, Abstraktionen

Textstädte

Malte Dreyer

Über den Pflasterrand ins alte Jahrhundert

Ein Spaziergang mit Peter Kurzeck

Heinrich Kaulen

On the road again

Ortswechsel und Ortsfluchten im deutschsprachigen Gegenwartsroman

Andrea Geier

Nach Italien fahren, um Deutschland neu zu sehen

Wie F. C. Delius in Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus ein ›gesamt­deutsches Nationalgefühl‹ inszeniert

Christoph Jürgensen

»Eins zu eins ist jetzt vorbei«

Urbane Räume bei Georg Klein und Alban Nikolai Herbst 

Raphaela Knipp

Reiseziel Literatur

Das einzige Land ohne Apple Store

Kathrin Röggla

Tangente

Joachim Bessing

Weißt Du, wie man einfach verschwindet?

Hanno Millesi

Sentimentale Reise

Heike Geißler

Wohnungen und Köpfe 2014

Wolfram Lotz

Perineum

Zur Selbstbeschreibung