Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

die horen 1/2016

1 | 2016

Inhalt

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik

1 | 2016

Sascha Feuchert

Hinauf in das winzige Zelt von Blau

Zu diesem Band

»Das geschriebne Wort ist die gefährlichste aller Kunstarten.« – Peter Weiss

John Ralston Saul

Die neue Optimierung des Autoritarismus

Roswitha Quadflieg

27. Juni 2015

Gedankenschleife

Vo Minh Tri (alias Minth Tri und Viêt Khang)

Meine Mutter im Mekongdelta

Liane Dirks

Mama Mekong | Hotel Rex

Hans Thill

Enoh Meyomesse

Enoh Meyomesse

Das Fest im Zuchthaus | Als sie mich verhörten

Ilija Trojanow

Mohammed al-Ajami

Ein Gedicht

Mohammed al-Ajami

Das Jasmingedicht

Johano Strasser

»Ich habe keine Feinde«

Zur Erinnerung an Maung Thura, genannt ›Zarganar‹

Michael Weise

Zu Adam Guzuev und seinem Text "Person und Traum"

Adam Guzuev

Person und Traum

Sabine Kebir

Lebendes Denkmal der Meinungsfreiheit in Algerien

Mohamed Benchicou und seine Fehde mit Präsident Abdelaziz Bouteflika

Mohamed Benchicou

Gegen den Islamismus und gegen die Regierung, die sich mit ihm aussöhnte

Lutz Götze

Giwi Margelaschwili

Wolfgang Kaleck

Why won't you listen?

Chelsea E. Manning

Herbert Wiesner

Der erstickte Schrei

Liu Xia – ein Leben in Arrest

Josef Haslinger

Die Verantwortung der Überlebenden

Über Liu Xiabo

Liao Yiwu

Das letzte Treffen

Für einen siebenmal flüchtigen Dichter

Renate Ahrens

Mahvash Sabet

Chronistin eines Lebens im Gefängnis

Sabine Kebir

Das Beispiel Mumia Abu-Jamal

Menschenrechtsarbeit ist unabhängig von politischen Sympathien und Antipathien

Mumia Abu-Jamal

Gewalt gegen Migranten in Rostock (1992)

»Wo die Wahrheit bekämpft werden muss, da hat sie schon gesiegt.« – Carl Gustav Jochmann

Oscar Wilde

Ballade vom Zuchthaus Reading

Auszug

Raymond Louw

Macht und Medien in Südafrika während der Apartheid und unter dem ANC

Primo Levi

Aufstehen

Gioconda Belli

Der leere Stuhl

Erik Arellana Bautista

Traurige Verse

Can Dündar

Ein Kassiber aus dem Gefängnis

Gaye Boralıoğlu

... weil Freiheit mit dem Wort beginnt

Ekbal Baraka

Mein Leben als arabische Schriftstellerin

Ashraf Fayadh

Amnestie

Solomon Hailemariam

Das geht euch einen Dreck an

Omar Hazek

Der Apfel

Aline Davidoff

Sonderbare Früchte

Rosa Yassin Hassan

Unfreiheit in Zeiten von Diktatur und Krieg

Syrien und seine zahlreichen Tabus

Baek-I-Mu

Falls jemand anbietet meinen Geburtstag zu feiern

Lee Sang-Guk

Ob du je in Cheongho-dong gewesen bist

Kim Seong-Min

Kartoffel Dorf Mädchen

Nguyen Chi Thien

Ein Brief von meinem Vater

Mariam Meetra

Ein Lied für die Befreiung

Muhammad Riad

Aus: Sieg des Dichters

César Vallejo

Der Zerberus nimmt vier Mal

Cartoons und Karikaturen – Fadi Abou Hassan und Arifur Rahman

Sascha Feuchert

Die Cartoons und Karikaturen von Fadi Abou Hassan und Arifur Rahman

Karikaturen

Fadi Abou Hassan

Regula Venske

Das freie Wort. Und: Böse Wörter

Arifur Rahman

Cartoons und Karikaturen

»Ich lebe / in meinem Mutterland / Wort.« – Rose Ausländer

Katja Behrens

Leonid

Friedrich Ani

Die Geburt des Menschen

Josef Haslinger

Mein Traum von Europa

Susanne Fritz

Kafkas Tatoo oder Wenn Buchstaben bluten

Zur Selbstbeschreibung