Hier finden Sie kurze Profile und die Inhaltsverzeichnisse wichtiger deutschsprachiger Literaturzeitschriften seit Januar 2015. Autoren und Beiträge sind mit unserem Autorenlexikon und der Deutschen Nationalbibliothek verlinkt. Quartalsweise bieten Literaturkritiker eine Umschau aktueller Ausgaben.

Die Rubrik ist ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Literaturfonds und des LCB. 

poet 1/2017

1 | 2017

Inhalt

poet

Literaturmagazin

1 | 2017

Geschichten

Katharina Bendixen

Vorbemerkung

Prosa aus der Schweiz

Anaïs Meier

Über Berge, Menschen und insbesondere auch die Bergschnecken

Dana Grigorcea

Marieta

Ilma Rakusa

Minsk. Rote Schuhe

Adam Schwarz

Das Fleisch der Welt

Noemi Somalvico

So auf Erden

Christian de Simoni

Heimatkunde

Barbara Schibli

Sirenen von Swansea

Redaktion

Vorbemerkung

Zwei Beiträge aus Äquatorialguinea – »Ich wusste nicht, dass ein schwarzer Mann ein Buch schreiben kann!«

Justo Bolekia Boleká

Die verschwiegenen Begierden eines Lebens

Gedichte

Ron Winkler

Pfade 47–

Ruth Johanna Benrath

Fenstertexte

Andreas Altmann

aufwachzeit

Alexander Kappe

Taugenichts

Timo Berger

Mercado Central. Some Tweets from San José

Jörg Schieke

Einer, von dem man nie wieder etwas gehört hat

Lydia Daher, Warren Craghead III

Kleine Satelliten

Gedichte, kommentiert

Ernst S. Steffen

Man sagt

Thomas Kling

Tessiner beinhaus. wandbild

Georg Leß

Kondorlied

Günter Herburger

Großjean, der aus einem Starkstrommast

Gespräche

Literatur und Philosophie

Redaktion

Einführung und Statements

Kritische Hinterfragung der Sehnsucht | Dichtungsraum als Gegenraum

Rüdiger Safranski

Wenn sich die Bühne dreht

Im Gespräch mit Diana Feuerbach

Peter Neumann

Gedichte sind offene Systeme

Im Gespräch mit Mario Osterland

Heinz Helle

Für mich war Philosophie immer Arbeit an der Sprache

Im Gespräch mit Kathrin Bach

Sabine Scho

Kleine Erkenntnisspeicher

Im Gespräch mit Jan Kuhlbrodt

Peter Strasser

Der Augenaufschlag bei offenen Augen

Im Gespräch mit Alexandru Bulucz

Zur Selbstbeschreibung