Hier finden Sie aktuelle Literaturstipendien, Wettbewerbe und weitere Ausschreibungen für Autoren und Übersetzer, die keine größere finanzielle Beteiligung der Bewerber voraussetzen. 

Sie möchten eine Förderung listen lassen?

Kontakt zur Redaktion

Die Erweiterung um die Schweizer und die österreichischen Ausschreibungen wurde mit Mitteln der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und des Österreichischen Kulturforums Berlin ermöglicht.

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Kontakt

Bewerbungsstelle:

Handelsblatt Media Group
Toulouser Allee 27
D-40211 Düsseldorf


Ansprechpartner/in:

Violetta Reiff oder Regina Krieger
Tel.: 0211-887-1343 oder 0039-338- 6806707
hb.wirtschaftsbuchpreis(at)handelsblattgroup.com

Kurzinfo

Vergabe an:
Autorinnen und Autoren
Art der Förderung:
Preis
Kategorie(n):
siehe Beschreibung
Bewerbungsfrist:
30.07.2018
Verleihung:
12.10.2018
Verleihung:
bei einer festlichen Abendveranstaltung im Rahmen der Frankfurter Buchmesse
Zuwendung:
10000 Euro
Link zur Ausschreibung

Voraussetzungen:

Keine Eigenbewerbung möglich.
Themenvorgabe: Wirtschaft verstehen

Beschreibung

Bewerbung