Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Literazah

Montag, 13. November 2017

19:00 UHR

Veranstaltungsort

Lettrétage

Mehringdamm 61
10961 Berlin
Tel.: 030 692 45 38
info(at)lettretage.de
http://lettretage.de/

Kartenansicht
Eintritt: Eintritt 5,-/erm. 4,-

Details

Extremperformance

Literazah ist eine dreistündige Extremperformance, bei der die beiden Performer Raphaela Edelbauer und Jan Braun durchgehend Gewichte heben, während ein Text über Körperkult, Fitnesswahn und Rausch, der nur für diesen Anlass geschrieben wurde, rezitiert wird. Dabei erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Konzepten von Leibesformung, Bodybuilding aber auch mit dem Trend zur Selbstzerstörung. Auch das Publikum wird an seine Grenzen geführt: Immer aufdringlichere Körperrhythmen, Leidensszenen und Wortorgien führen auch die Rezipienten zu einer quasi-sportlichen Erfahrung.

Raphaela Edelbauer wurde 1990 in Wien geboren und studierte nach der Matura 2008 Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst unter Robert Schindel. Abschluss 2012 mit dem Hörspiel Die drei Affen. Seit 2012 Studium der Philosophie an der Universität Wien; z.Z. als studentische Mitarbeiterin am Philosophischen Institut tätig. Arbeitsstipendium des BKA 2015 für Entdecker, das im Februar 2017 im Klever-Verlag erschienen ist. 2017 Finalistin des Berliner Hörspielfestivals. Ebenfalls seit 2017 Stipendiatin des Deutschen Literaturfonds für ihren gerade in Arbeit befindlichen Roman "Das flüssige Land".  

Veranstalter