Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Luise Meier: »MRX Maschine«

Donnerstag, 21. Juni 2018

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Marx-Wochen
Buchvorstellung: Luise Meier "MRX Maschine" Matthes & Seitz, 2018
Luise Meier im Gespräch mit Nadine Kreuzahler

Gemeinhin wird Marx entweder für triviale Niedergangspredigten in Anspruch genommen oder zur Erstellung neuer Theorien ausgeschlachtet - Luise Meier versucht es einmal anders. In ihrem so anspruchsvollen wie witzigen Text entwirft sie die MRX-Maschine, die Feminismus, Kapitalismuskritik, Postkolonialismus und andere Theorien anzapft und dabei dezidiert nach den Losern der Gesellschaft sucht: Denn wer, wenn nicht sie, könnten Vorbild für uns sein, wie sich der allgemeinen Selbstoptimierung entgegenzustellen wäre? Die MRX-Maschine, geschrieben von einer Autorin, die 1968 noch lange nicht geboren war, ist ein geheimer Gruß an alle Verweigerer und Blaumacher, sie ist AnalyseAgitation und Aggression in einem.

Veranstalter