Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

"Condensed Moments" - Performative Lesung neuer surrealistischer Gedichte für sieben Stimmen und Ton, Tanz und die Stille von Janine Schneider

Samstag, 16. Juni 2018

20:00 UHR

Copyright: Janine Schneider

Veranstaltungsort

SOEHT7, ehemaliges Frauengefängnis Lichterfelde

Söhtstraße 7
12203 Berlin

Kartenansicht
Eintritt: 15/ ermäßigt 10 Euro

Details

Performative Lesung neuer surrealistischer Gedichte für sieben Stimmen und Ton, Tanz und die Stille. Textbilder aus Kunst und Leben in Dekonstruktion und Überlagerung werden zu Musik. Der Besucher der Show gelangt mittels wie aus der Zeit gefallener Figuren sowie der speziellen Ästhetik des Gefängnis-Sprechzimmers auf unbekannte Ebenen der Wahrnehmung gesprochener Sprache und des Geschehens. Ad libitum kreiert er seine eigenen kondensierten (etwa: verdichteten) Momente. Die in Stille eingebetteten Einzelereignisse animieren dazu. Über die Dauer von ca. 70 Minuten entfalten die Stimmen der Sieben eine fast skulpturale individuelle Schärfe, die das Gehörte sichtbar machen.

von und mit:
Idee, Texte, Kostüm und Kreation:
 Janine Schneider
Stimme und Aktion: Gabriele M. Franzen, Eva Günther, Rachel Hamm, Sara Keller, Antonia Kruschel, Janine Schneider, Ria Schindler
Ton: Thorsten Hoppe

Janine Schneider... Die Berliner Tänzerin und Choreographin feierte 2014 ihr 50-jähriges Tanzjubiläum. Ihre Ausbildung in Klassischem und Modernem Tanz erhielt sie in London (Contemporary Dance School) und New York (Merce Cunningham Studio). Butohtanz bei Masaki Iwana. Tanzpart in szenischen Werken der Komponisten Maria de Alvear, Erhard Großkopf u. a. Sie unterrichtet ihre eigene Methode meditativer Körperarbeit. Ihr Solo I,CENTER! gewann 2009 den 3. Preis beim Wettbewerb »Das beste deutsche Tanzsolo« der Euro-Scene Leipzig/Festival zeitgenössischen europäischen Theaters. Improvisation in diversen Formationen. Lyrik- Veröffentlichung in Literaturzeitschriften und als Self Publisher. Mitwirken in Produktionen der Regisseure Romeo Castellucci, Katie Mitchell und Robert Wilson.  

Veranstalter