Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Buchvorstellung und Gespräch mit Teju Cole, Akinbode Akinbiyi und Anna Jäger

Freitag, 13. Juli 2018

20:00 UHR

(c) Ali Ghandtschi

Veranstaltungsort

SAVVY Contemporary c/o silent green Kulturquartier

Gerichtstraße 35
13347 Berlin
http://savvy-contemporary.com/de/

Kartenansicht
Eintritt: 10€ / 8€ ermäßigt

Details

In seiner jüngsten intellektuellen und künstlerischen Unternehmung, die jetzt auf Deutsch als Blinder Fleck erscheint, untersucht Teju Cole, was es heißt, sich ein Bild von der Welt zu machen. In mehr als 150 Fotografien und Texte verbinden sich beide Ausdrucksformen zu einem lyrischen visuellen Essay.

Teju Cole wird Blinder Fleck gemeinsam mit Akinbode Akinbiyi und Anna Jäger betrachten und besprechen. Akinbode Akinbiyi ist ein international arbeitender Photograph, der in Berlin lebt. Zuletzt wurde seine Arbeit in La Vilette in Paris sowie bei der documenta 14 in Athen und Kassel gezeigt. 2016 wurde er mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Anna Jäger ist Kulturprogrammerin, Übersetzerin und Herausgeberin, sie ist Kuratorin und Leiterin der Kommunikation bei SAVVY Contemporary. Das Gespräch findet auf Englisch, die Lesung aus dem Buch auf Englisch und Deutsch statt.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Hanser Berlin, ilb––internationales literaturfestival berlin und SAVVY Contemporary.

Veranstalter

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet ausser Haus statt!