Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

DEKOLONISIERUNG ÖFFENTLICHER RÄUME

Samstag, 08. September 2018

12:00 UHR

© Norman Konrad

Veranstaltungsort

Aquarium (Südblock)

Skalitzer Str. 6.
10999 Berlin

Kartenansicht

Details

Straßennamen erinnern und ehren, Statuen machen unsterblich – aber wen? Die Teilnehmer*innen des Panels sprechen darüber, inwiefern der öffentliche Raum historisch und politisch geprägt ist und thematisieren die Möglichkeiten der Dekolonisierung von städtischen Räumen.
Mit Noa Ha [D], Christian Kopp [D] und Zethu Matebeni [Südafrika].

Veranstalter