Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

»DEKOLONISIERUNG DES DENKENS« – AKTUELLE PERSPEKTIVEN

Freitag, 07. September 2018

18:00 UHR

© Norman Konrad

Veranstaltungsort

Aquarium (Südblock)

Skalitzer Str. 6.
10999 Berlin

Kartenansicht

Details

Vor mehr als 30 Jahren wurde Ngugi wa Thiong’os Text »Dekolonisierung des Denkens« publiziert. Seitdem ist Thiong’os »Abschied von der englischen Sprache« zu einer Chiffre für den Widerstand gegen sprachliche und kulturelle Assimilation, Erinnerungsverlust und Selbstentfremdung geworden. Wo und in welcher Weise ist dieser Widerstand heute lebendig?
Mukoma wa Ngugi [Kenia/ USA] und Rémi Tchokothe [Kamerun/ D] über aktuelle Perspektiven zur »Dekolonisierung des Denkens«

Diskussion
[Englisch]


Eintritt frei

Veranstalter