Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

STEFAN WEIDNER [D] – JENSEITS DES WESTENS. FÜR EIN NEUES KOSMOPOLITISCHES DENKEN

Montag, 10. September 2018

18:00 UHR

© Norman Konrad

Veranstaltungsort

Haus der Berliner Festspiele

Schaperstraße 24
10719 Berlin
Tel.: 030 254890
Fax.: 030 254 89-111
info(at)berlinerfestspiele.de
www.berlinerfestspiele.de

Kartenansicht
Eintritt: € 8,– / ermäßigt € 6,– / Schüler*innen € 4,–

Details

In der jüngeren Vergangenheit hat sich eine Verschiebung der globalen Kräfteverhältnisse vollzogen. Eine neue Großmächte-Konstellation und das Erstarken religiöser Bewegungen stellen die westliche Weltdeutung mit ihren Leitgedanken Fortschritt, Säkularisierung und Liberalismus in Frage. In seinem Buch plädiert Stefan Weidner für ein neues kosmopolitisches Denken, das die Vorstellung kultureller Überlegenheit überwindet und die Weltentwürfe der vermeintlich Anderen ernst nimmt.

Moderation Thomas E. Schmidt

 

 

Veranstalter