Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Hasnain Kazim "Post von Karlheinz" & Can Merey "Der ewige Gast"

Freitag, 14. September 2018

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Hasnain Kazim und Can Merey im Gespräch mit Katharina Teutsch
Täglich bekommt der SPIEGEL-Redakteur Hasnain Kazim hasserfüllte Leserpost. Doch statt die Wutmails einfach wegzuklicken, hat er beschlossen zurückzuschreiben: schlagfertig, witzig und überraschend - nicht nur für die Karlheinze dieser Welt. Was jedoch absurd erscheint, dass nämlich in Deutschland 2018 ein "ausländischer" Name allein Anlass für Hass und Häme sein kann, hat eine lange Geschichte: In seinem Buch "Der ewige Gast" beschreibt der Leiter des dpa-Büros in Washington Can Merey, wie sein türkischer Vater versuchte, Deutscher zu werden. Über das Fremdsein im eigenen Land unterhalten sich die beiden Autoren mit der Literaturkritikerin Katharina Teutsch.

Hasnain Kazim "Post von Karlheinz" (Penguin, 2018)
Can Merey "Der ewige Gast" (Blessing, 2018)

Veranstalter