Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Paul Beatty "Der Verräter"

Montag, 15. Oktober 2018

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Paul Beatty im Gespräch mit Anne Potjans und Sunčica Klaas
In seinem Roman "The Sellout" (dt. "Der Verräter") erzählt Paul Beatty die Geschichte eines Schwarzen, der die Sklaverei wieder einführen möchte. In einem von der Gentrifizierung bedrohten Vorort von L.A. züchtet der Ich-Erzähler Melonen und Marihuana, bis sein Vater durch Polizeigewalt stirbt. "Me" wird zum Anführer einer neuen Bewegung - bis er vor dem Supreme Court landet. Das Wall Street Journal nannte den Roman, der 2016 als erster US-Roman mit dem renommierten Man Booker Prize ausgezeichnet wurde, eine "Swift'sche Satire allererster Güte. So wie jemand in einem vollbesetzten Theater "Feuer!!" schreit, so flüstert Paul Beatty "Rassismus" in einer postrassistischen Welt." Mit den Amerikanistinnen Anne Potjans und Sunčica Klaas unterhält sich der Autor über seinen Roman, Satire und Segregation.

Paul Beatty "Der Verräter" Luchterhand, 2018

Veranstalter