Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Nordisches Literaturfest für die ganze Familie

Sonntag, 11. November 2018

11:00 UHR

V.l.n.r.: Bolatta Silis-Høegh © Lasse Bech Martinussen | Øyvind Torseter © Gyldendal Norsk Forlag | Stina Wirsén © Stefan Tell | Arthur Björgvin Bollason © privat | Linda Bondestam © Niklas Sandström

Veranstaltungsort

Nordische Botschaften | Felleshus

Rauchstr. 1
10787 Berlin
Tel.: +49 (0)30-5050-0
info(at)nordischebotschaften.org
http://www.nordischebotschaften.org/

Kartenansicht
Eintritt: Frei

Details

Im Rahmen des Festivals Stadt Land Buch laden die Nordischen Botschaften gemeinsam mit dem Finnland-Institut in Deutschland ein zum großen Literaturfest im Felleshus, dem Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften in Berlin-Tiergarten.

Auf dem Programm stehen Lesungen für große und kleine Besucher*innen, Buchpräsentationen und Verlagsvorstellungen, eine Lyrikmatinee, Sprachschnupperkurse, Filmvorführungen sowie Mal- und Collageworkshops mit renommierten Illustrator*innen aus dem Norden sowie eine wunderschöne Ausstellung mit Bilderbuch-Illustrationen der finnischen Künstlerin Linda Bondestam. Die Buchhandlung Pankebuch sorgt für einen prall gefüllten Büchertisch.

Unter anderem mit dabei: die schwedische Kinderbuchautorin Kristina Ohlsson, der isländische Autor Arthur Björgvin Bollason, die Illustrator*innen Bolatta Silis-Høegh (Grönland/DK), Linda Bondestam (FI), Øyvind Torseter (NO), Eva Thengilsdóttir (IS) und Stina Wirsén (SE), die Übersetzerin finnischer Literatur Elina Kritzokat, der Kullerkupp Kinderbuchverlag und der Regisseur Sören Wendt.

Veranstalter