Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

ZEBRA Poetry Film Festival. Internationaler Wettbewerb 3

Samstag, 08. Dezember 2018

18:30 UHR

Gestaltung (c) studio stg

Veranstaltungsort

Kino in der KulturBrauerei

Schönhauser Allee 36
10435 Berlin

Kartenansicht
Eintritt: 7/5€

Details

Mehr als 1.200 Einsendungen aus 97 Ländern wurden für das ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin 2018 eingereicht. Die Programmkommission nominierte 66 davon für die Wettbewerbe. Folgende Preise wurden dieses Jahr von der dreiköpfigen internationalen Jury vergeben: der „ZEBRA-Preis für den besten Poesiefilm“, gestiftet vom Haus für Poesie, der „Goethe Filmpreis“, gestiftet vom Goethe-Institut, sowie der „Preis für den besten Film für Toleranz“, gestiftet vom Auswärtigen Amt.

Internationaler Wettbewerb 3: Ich und die Welt, mit folgenden Filmen:

THE POET (USA 2017 | 7 min) Regie: Adam Cushman ∙ Gedicht: The Eggplant von Christopher Redman

AMERICAN ARITHMETIC (USA 2017 | 6 min) Regie: Mohammed Hammad ∙ Gedicht: American Arithmetic von Natalie Diaz

YOU’RE DEAD, AMERICA (USA 2018 | 9 min) Regie: Jovan Todorovic ∙ Gedicht: You’re dead, America von Danez Smith

LONG YEARNING (AUS/CHN 2017 | 14 min) Regie: Elliot Spencer ∙ Gedichte: Ancient Chinese Poems

STAD IN DIE MIS (ZAF 2016 | 2 min) Regie: Jac Hamman, Wessel Hamman ∙ Gedicht: Stad in die mis von D.J. Opperman

BRÅTEN (NOR 2018 | 4 min) Regie: Ottaras ∙ Gedicht: telefonkatalogdiktet von Ottar Ormstad

IRONY (AUS 2017 | 8 min) Regie: Radheya Jegatheva ∙ Gedicht: Seven Billion von Radheya Jegatheva

POISSON (FRA 2017 | 3 min) Regie: Arthur Sotto ∙ Gedicht: Poisson von Paul Eluard

´T SCHRIJVERKE (BEL 2017 | 2 min) Regie: Evelyn Entwhistle ∙ Gedicht: Het Schrijverke von Guido Gezelle

PINING (GBR 2017 | 2 min) Regie: Caibei Cai ∙ Gedicht: Pining von Caibei Cai

L’OISEAU FUTÉ (FRA 2018 | 3 min) Regie: Gaëtan Borde ∙ Gedicht: L’oiseau futé von Claude Roy

OBVIOUS (BEL 2017 | 1 min) Regie: Alma W. Bär ∙ Gedicht: Blue Notebook N°10 von Daniil Charms

DISASTER MOVIE (BEL 2018 | 5 min) Regie: Jan Peeters, Paul Bogaert ∙ Gedicht: Wat kunnen we verwachten? von Paul Bogaert

Die Autoren Paul Bogaert (Leuven) und Ottar Ormstad (Oslo) lesen aus ihren neuen Werken.

Mehr Informationen unter: haus-fuer-poesie.org/de/zebrapoetryfilmfestival

Kartenvorverkauf im Kino in der KulturBrauerei (tgl. ab 13.45, sonntags ab 11.00) oder online unter: cinestar.de/berlin-kino-in-der-kulturbrauerei  

Die Veranstaltungen des ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin in Berlin werden ermöglicht durch die freundliche Unterstützung des Auswärtigen Amtes sowie der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. In Kooperation mit dem Kino in der Kulturbrauerei. 

Veranstalter