Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Simone Frieling »Rebellinnen – Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil«

Dienstag, 15. Januar 2019

12:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Brown Bag Lunch
Simone Frieling im Gespräch mit Ralf Schnell
»Ich bin, ich war, ich werde sein«, schrieb Rosa Luxemburg über die Revolution – ein mutiger, unerschrockener Satz, der am 100. Jahrestag ihrer Ermordung längst auch für das Andenken an die große Sozialrevolutionärin gilt. Simone Frieling hat ihr sowie Hannah Arendt und Simone Weil in ihrer Triple-Biographie »Rebellinnen« ein wunderbares Denkmal gesetzt: Drei sensible, selbstbewusste, begabte und temperamentvolle Frauen, deren Hauptdisziplin lebenslang eine leidenschaftliche Konzentration auf alles Geistige blieb. Modern und aufgeklärt stellten sich alle drei den großen sozialen und politischen Fragen ihrer Zeit und handelten kompromisslos nach ihrer Überzeugung – ohne Rücksicht auf eigene Verluste. Über sie sprechen die Autorin Simone Frieling und der Literaturwissenschaftler Ralf Schnell.

Simone Frieling »Rebellinnen – Hannah Arendt, Rosa Luxemburg und Simone Weil« ebersbach & simon, 2018

Veranstalter