Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Jaroslav Rudiš "Winterbergs letzte Reise"

Dienstag, 26. Februar 2019

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Buchpremiere
Jaroslav Rudiš im Gespräch mit Stefanie Ericke-Keidtel


Jan Kraus, geboren im Böhmerwald an der tschechisch-deutschen Grenze, arbeitet als Altenpfleger in Berlin und begleitet Schwerkranke in den letzten Tagen ihres Lebens. So auch Wenzel Winterberg, der als Sudetendeutscher nach dem Krieg aus der Tschechoslowakei vertrieben wurde. Kraus' Erzählungen aus seiner Heimat wecken Winterberg auf und holen ihn ins Leben zurück - und bringen ihn auf eine verrückte Idee. Er will mit Kraus eine letzte Reise antreten, auf der Suche nach seiner verlorenen Liebe - eine Reise, die die beiden durch die Geschichte Mitteleuropas führt. Von Berlin nach Sarajevo über Reichenberg, Prag, Wien und Budapest.
Das tschechische Multitalent Jaroslav Rudiš, ausgezeichnet mit dem Preis der Literaturhäuser 2018, legt im tschechischen Kulturjahr 2019 mit "Winterbergs letzte Reise" seinen ersten auf Deutsch geschriebenen Roman vor - und eine große europäische Geschichte. Mit ihm unterhält sich Stefanie Ericke-Keidtel vom Literaturhaus Berlin. Ahoj!

Jaroslav Rudiš "Winterbergs letzte Reise" Luchterhand, 2019

Veranstalter