Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Żanna Słoniowska "Das Licht der Frauen"

Mittwoch, 27. Februar 2019

19:30 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Buchpremiere
Żanna Słoniowska im Gespräch mit Sofiya Onufriv, Katja Riemann liest


Ukraine, war da was? Vor fünf Jahren begann die Krimkrise, und während der Entstehung dieses Programmheftes herrscht ein 30tägiges Kriegsrecht in der Ukraine. Słoniowska erzählt in ihrem Roman von vier starken Frauen aus vier Generationen im Herzen Lembergs, die ihr Freiheitsdrang, ihre Aufsässigkeit und ihre unglücklichen Lieben eint. Schließlich wird Marianna, gefeierte Sängerin an der Lemberger Oper und Aktivistin im Kampf für eine unabhängige Ukraine, auf offener Straße erschossen. Vor dem Hintergrund der bewegten Geschichte der Stadt Lemberg, die jahrhundertelang unter dem Einfluss unterschiedlicher politischer Mächte stand, erzählt der Roman von Müttern und Töchtern, privaten und gesellschaftlichen Revolten und dem unbedingten Glauben an Freiheit und Emanzipation.
Mit Żanna Słoniowska unterhält sich die Lemberger Germanistin und Übersetzerin Sofiya Onufriv. Es liest Katja Riemann.

Żanna Słoniowska "Das Licht der Frauen" Kampa, 2018

Veranstalter