Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Literarische Führung: »Industriegebiet der Intelligenz«

Sonntag, 16. Juni 2019

11:00 UHR

Bei Schwannecke, 1931

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: 7 € / erm. 4 €

Details

Vom Literaturhaus Berlin begibt sich der Rundgang zunächst in südlicher Richtung die Fasanenstraße herunter, um über die Gerhart-Hauptmann-Anlage und Rankestraße bis zur Gedächtniskirche zu gelangen. Besucht werden Wohnorte von Schriftsteller*innen (u. a. Gerhart Hauptmann, Else Lasker-Schüler, Heinrich Mann, Helene Weigel, Bertolt Brecht) und Standorte ehemaliger Künstler-Cafés (Schwannecke, Romanisches Café). Nachgespürt wird der Frage, was die Faszination der Gegend rund um die Gedächtniskirche ausmachte, über die Erich Mühsam sagte, hier sei das "Industriegebiet der Intelligenz". Ausklang ist in der Bücherbar Kurt Tucholskys.
Mit Sebastian Januszewski
Treffpunkt Unteres Foyer
Dauer: ca. 2,0 Stunden, Fußweg: 2,5 km
Anmeldung: ticket(at)literaturhaus-berlin.de oder Tel: 030 88 72 860

Veranstalter