Hier finden Sie einen Literatur-Veranstaltungskalender und ein Veranstalterverzeichnis für Berlin und Brandenburg.

Franziska Gehm und Horst Klein »Hübendrüben«

Freitag, 27. September 2019

10:00 UHR

Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23
10719 Berlin
Tel.: 030-887286-0
literaturhaus(at)literaturhaus-berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

Kartenansicht
Eintritt: frei

Details

Junges Literaturhaus • Reihe: Geteilte Geschichte(n) - 30 Jahre Mauerfall

Max und Maja mögen beide Eis, Winnetou und Klingelstreiche. Aber manches ist auch anders, denn Maja lebt mit ihrer Familie in der DDR, während Max in der BRD aufwächst. In ihrem Bilderbuch "Hübendrüben" versammeln Autorin Franziska Gehm und Illustrator Horst Klein ein buntes Gewimmel aus Alltagsgeschichten.
Bei ihrer interaktiven Mitmachlesung nehmen sie die Kinder mit auf eine Zeitreise in die Kindheit der Eltern in Ost- und Westdeutschland: Wie lebte es sich damals in den beiden Teilen des Landes? Was haben die Kinder gespielt, was gerne gegessen und wovor hatten sie Angst? Warum gab es zwischen ihnen überhaupt eine Mauer? Und wie kam es, dass es diese heute nicht mehr gibt? Eine witzig-lehrreiche Geschichtsstunde der anderen Art mit illustrierten Leseteilen, Quizspielen - und zum Abschluss sogar dem Kaputtmachen einer echten Mauer!

Nur für Schulklassen
Altersempfehlung: 3. und 4. Klasse
Anmeldung: ericke(at)literaturhaus-berlin.de

Gefördert vom Deutschen Literaturfonds e. V.

Franziska Gehm und Horst Klein "Hübendrüben" Klett Kinderbuch, 2018

Veranstalter