Der neue Bereich unseres Portals macht es sich zum Anliegen, die internationalen Literaturszenen Berlins zu kartographieren, die handelnden Personen und ihre Schauplätze sichtbar und zugänglich zu machen. 
Die Entstehung der Rubrik wurde durch eine Förderung des Hauptstadtkulturfonds ermöglicht. 

Carla Bessa

Autor/In

Übersetzer/In

Steckbrief

Geboren am: 2.10.1967
Geburtsort: Rio de Janeiro
Geburtsland: Brasilien
Lebt in: Berlin, Prenzlauer Berg


Ausgangssprache: Deutsch
Zielsprache: Brasilianisch, Portugiesisch

Vita

Carla Bessa wurde 1967 in Rio de Janeiro (Brasilien) geboren. Sie studierte Schauspiel an der Universität von Rio de Janeiro und an der Casa de Artes de Laranjeiras (Haus der Künste). 1991 kam sie nach Deutschland und arbeitete zunächst als Schauspielerin und Regisseurin im Theaterbereich. Seit 2010 übersetzt sie für brasilianische Verlage deutschsprachige Literatur, u. a. Christa Wolf, Max Frisch und Ingeborg Bachmann, sowie Kinder- und Jugendliteratur. 2014 nahm sie an der ViceVersa: Deutsch-Brasilianische Übersetzerwerkstatt in Curitiba, sowie an der Sommerakademie für Übersetzer deutscher Literatur im Literarischen Colloquium Berlin teil. 2015 nahm sie an der Übersetzerwerkstatt „Kein Kinderspiel!“ in Hamburg teil. Sie lebt in Berlin als Übersetzerin und Autorin. Sie schreibt Kurzgeschichten und Rezensionen für verschiedene Online-Zeitschriften und für die Literaturzeitung Jornal Rascunho aus Brasilien.

6 Fragen

Was hat Sie nach Berlin verschlagen? Die Liebe? Der Zufall? Die Weltpolitik?

Der Zufall, in der Tat. Eigentlich wollte ich nach Frankreich, habe aber in Dänemark Arbeit in Deutschland gefunden.


An Berlin liebe ich:

Kein Auto haben zu müssen.


In Berlin vermisse ich:

Das Meer.


Ein Lieblingsort in Berlin:

Meine Wohnung in Prenzlauer Berg.


Sind Sie in Berlin ein anderer Mensch, eine andere Autorin, ein anderer Autor als im Land Ihrer Herkunft? Inwiefern?

Ich bin immer mal wieder ein anderer Mensch. Es gibt viele Ichs.


Ein literarisches Werk, das ich gern geschrieben hätten:

Hamlet

Werk

Veröffentlichungen in deutscher Sprache

Übersetze Werke

Malina

Editora Estação Liberdade2016 Belletristik

Hier kommt Lola!

WMF Martins Fontes2015 Kinder- und Jugendliteratur

Mein Name sei Gantenbein

Editora Estação Liberdade2014 Belletristik

Silber - das zweite Buch der Träume

WMF Martins Fontes2016 Kinder- und Jugendliteratur

Silber - das erste Buch der Träume

WMF Martins Fontes2015 Kinder- und Jugendliteratur

Medea

Editora Estação Liberdade2013 Belletristik