Der neue Bereich unseres Portals macht es sich zum Anliegen, die internationalen Literaturszenen Berlins zu kartographieren, die handelnden Personen und ihre Schauplätze sichtbar und zugänglich zu machen. 
Die Entstehung der Rubrik wurde durch eine Förderung des Hauptstadtkulturfonds ermöglicht. 

Hasan Ildiz

Autor/In

Übersetzer/In

© Foto: Duygu Örs

Steckbrief

Geboren am: 1991
Geburtsort: Ein kurdisches Dorf
Geburtsland: Kurdistan / Türkei
Lebt in: Berlin, Wedding


Ausgangssprache: Deutsch, Englisch, Kurdisch, Türkisch
Zielsprache: Kurdisch, Türkisch, Deutsch
Arbeitssprache: Kurdisch, Türkisch, Deutsch

Vita


Hesen Ildiz. 1991 in einem kurdischen Dorf in der Türkei geboren. Er studierte Medizin an der Istanbul-Universität, wo er auch anfing sich intensiver mit Literatur zu beschäftigen. Von ihm wurden bereits ein Kurzgeschichtenbuch und ein Roman auf Kurdisch veröffentlicht. Zudem übersetzte er zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten u.a. von Paul Celan, Franz Kafka und Rainer M. Rilke aus dem Deutschen ins Kurdische. Seit Anfang 2018 lebt er in Berlin und arbeitet an neuen Projekten auf Deutsch, Türkisch und Kurdisch. 

6 Fragen

Was hat Sie nach Berlin verschlagen? Die Liebe? Der Zufall? Die Weltpolitik?

Liebe und Weltpolitik, also eigentlich nur der Zufall.


An Berlin liebe ich:

Den Berliner Büchertisch in der Gneisenaustraße.


In Berlin vermisse ich:

Istanbul.


Ein Lieblingsort in Berlin:

Die Staatsbibliothek am Potsdamer Platz.


Sind Sie in Berlin ein anderer Mensch, eine andere Autorin, ein anderer Autor als im Land Ihrer Herkunft? Inwiefern?

Man nimmt sich immer mit, wohin man geht. Deswegen kann ich nicht sagen, dass ich ein anderer Mensch bin. Überall auf der Welt verbringe ich meine Zeit in einer Wohnung und mit Büchern.


Ein literarisches Werk, das ich gern geschrieben hätten:

Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften. Aber wenn ich noch ein weiteres nennen dürfte, dann Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.

Werk

Originalwerke

Qal

Peywend / Türkei2019 Roman

Tirspîvan

Belkî / Türkei2015 Kurzgeschichten

Tirspîvan

Belkî / Türkei2015 Kurzgeschichten

Tirspîvan

Belkî / Türkei2015 Kurzgeschichtenband

Tirspîvan

Belkî / Türkei2015 Kurzgeschichten