Karosh Taha

Vita

Karosh Taha wurde 1987 in Zaxo geboren. Seit 1997 lebt sie im Ruhrgebiet.

Würdigung

Studienstipendium der Heinrich Böll Stiftung (2009-2015)
Aufenthaltstipendium Literarisches Colloquium Berlin (2018)


Förderpreis des Landes NRW (2018)


Aufenthaltstipendium Heinrich Heine in Lüneburg (2019)


Werkstipendium der Kunststiftung.NRW (2019)


Werkstipendium des Deutschen Literaturfonds (2019)


Hohenemser Literaturpreis (2019)


Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium (2019)


 

Zuletzt durch Karosh Taha aktualisiert: 16.07.2019

Literaturport ID: 2980