Lars-Arvid Brischke

privat
© Sina Nowikow

Steckbrief

geboren am: 29.6.1972
geboren in: Dresden
lebt in: Berlin, Prenzlauer Berg

Vita


1994-2000 Studium der Energietechnik an der TU Berlin
1997 Mitbegründer und Mitglied der Lyrikgruppe "Die Freuden des jungen Konverters"
2000 – 2003 Energieberater in Winterthur, Doktorand in Stuttgart
2004 – 2006 Referent für energiewirtschaftliche Grundsatzfragen in Berlin
2005 Promotion an der Universität Stuttgart
2007 – 2009 Projektleiter Energiesysteme und Energiedienstleistungen
Seit 2010 Energie- und Zukunftsforscher, Projekt- und Themenleiter am ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg, Büro Berlin

 

Würdigung


- 1. Preis beim Feldkircher Lyrikpreis 2019
- 1. Preis beim „lauter niemand Preis für politische Lyrik IV“ 2014
- Preisträger beim ZLB-Wettbewerb „Begegnung in Berlin“ zur 775 Jahrfeier Berlins 2012
- Stipendiat im Künstlerhaus Lukas Ahrenshoop (als Mitglied des „Forums der 13“) 2010
- Finalist beim „lauter niemand Preis für politische Lyrik“ 2009
- Einladung zum Manuskripte-Preis des Literaturprogramms Wolkenbügel Berlin 2004
- Text des Monats Januar 2002 auf Literaturhaus.ch
- Finalist beim Open Mike der Literaturwerkstatt Berlin, 2000 und 2004
- Finalist beim Haidhauser Werkstattpreis des Literaturbüros München, 2000
- 2. Preis beim Wettbewerb New Voices der Neuen Gesellschaft für Literatur, 1996

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

am achten tag aber schuf der mensch, (gemeinsam mit Sina Nowikow), in: POING "Zukunft"

vauvau-verlag, Berlin 2020 Lyrik

Fünf Gedichte, Anthologie zum 17. Feldkircher Lyrikpreis 2019

Edition Art Science, St. Wolfgang 2019 Lyrik

drei Gedichte in: Nachtbus nach Mitte. Berliner Gedichte von heute.

vbb - Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2016 Lyrik

niemand hat die absicht, in: my degeneration. the very best of who is who. Texte 2004 - 2013

freiraum-verlag, Greifswald 2014 Lyrik

selbstgespräch mit milchmädchen, in: Es gibt eine andere Welt. Eine Anthologie aus Sachsen

poetenladen, Leipzig 2011

lavabo, in: Der Große Conrady. Das Buch deutscher Gedichte

Patmos Verlag Artemis & Winkler, Düsseldorf 2008 Lyrik

totentanz g.t., totentanz k.t., in: Quellenkunde, hrsg. von Norbert Hummelt

Lyrikedition 2000 2007 Lyrik

national:elf, in: Stimmen aus dem Abseits. anti Fußball, konkursbuch 45

Konkursbuch Verlag, Tübingen 2006 Lyrik

fünf Gedichte in: Feuer, bitte! Berliner Gedichte über die Liebe

dahlemer verlagsanstalt, Berlin 2003 Lyrik

hälfte des gebens, in: Poesiealbum neu 2/2020, "Poesie & Narrheit. Gedichte und Notate"

Edition kunst & dichtung, Leipzig 2020 Lyrik

stadt.mensch & tier.reich, (gemeinsam mit Sina Nowikow), in: POING in Wort und Bild "Stadt"

vauvau-verlag, Berlin 2018 Lyrik

was brauch ich, in: Pausenpoesie. Gedichte zum Neustarten

Anton G. Leitner Verlag, Weßling b. München 2015 Lyrik

spinnen, in: HAIKU hier und heute, hrsg. von Rainer Stolz & Udo Wenzel

dtv 2012Lyrik

Versnetze 2, 3, 5 - 14

Ralf Liebe, Weilerswist 2009 - 2010, 2012 - 2020 Lyrik

epitaph i.m., in: Mythos des Unsichtbaren

Aphaia 2007 Lyrik

Jahrbuch der Lyrik

S. Fischer, DVA, Schöffling & Co. 2006, 2008, 2009, 2011, 2013, 2018, 2019, 2020, 2021 Lyrik

vier Gedichte in: Wat los, Parzen? Ein Lesebuch

Aphaia Verlag, Berlin 2006 Lyrik

vier Gedichte in: Lyrik von JETZT

DuMont, Köln 2003 Lyrik

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

genese einer genesung, in: DAS GEDICHT Bd. 28 "Die Wiederentdeckung der Liebe"

Anton G. Leitner Verlag, Weßling bei München 2020 Lyrik

klartraum corona kontrola, von der schusswaffe gebrauch machen, in: Prolog - Heft für Zeinung und Text 20 - Absage -

Berlin 2020 Lyrik

schlaf oder schlag, in: DAS GEDICHT Bd. 27 "Dichter an die Natur"

Anton G. Leitner Verlag, Weßling bei München 2019 Lyrik

die ganze zeit, in: DAS GEDICHT Bd. 26 "Der poetische Dreh"

Anton G. Leitner Verlag, Weßling bei München 2018 Lyrik

in all den geschwollenen äpfeln siehst du deine augen rollen, In: Poesiealbum neu 2/2016, Tugenden & Sünden. Gedichte

Edition kunst & dichtung, Leipzig 2016 Lyrik

spalt. für zacharias zwie, in: Poesiealbum Sonderheft Wolfgang Hilbig 75

Märkischer Verlag, Wilhelmshorst 2015 Lyrik

Das Weltbewegende der Lyrik von heute, in: BELLA triste Neunzehn

BELLA triste, Hildesheim 2007 Essay

i'm not a robot, in: Prolog - Heft für Zeichnung und Text 21 "Struktur(en) Differenz(en)"

Berlin 2020Lyrik

nicht zu schaffen aber der, in: Prolog - Heft für Zeichnung und Text X9 – Versuch und Irrtum –

Berlin 2019 Lyrik

totentanz e.a.p., in: Poesiealbum neu 1/2019 "Größe spüren. Musikgedichte"

Edition kunst & dichtung, Leipzig 2019 Lyrik

selbstgespräch mit (art) brut, schlagen sie mich bloß nicht, in: Prolog - Heft für Zeichnung und Text X8 - Die Kunst für die Kunst -

Berlin 2018 Lyrik

an der copa cospuda, in: Poesiealbum neu 1/2015 "O Freude. Leipzig im Gedicht. Lyrik & Prosaminiaturen"

Edition kunst & dichtung 2015 Lyrik

totentanz w.g., totentanz j.c.m, in: poet Nr. 5, Das Magazin des Poetenladens

poetenladen, Leipzig 2008 Lyrik

sieben Gedichte in: manuskripte Zeitschrift für Literatur Nr. 156

Literaturverein manuskripte, Graz 2002 Lyrik

sonstige Werke

Gedichte für Kinder in der Wortwuselwelt: http://wortwusel.net/stadt_modul.html


Übersetzungen aus dem Amerikanischen: https://www.lyrikline.org/de/gedichte?translatorname=2707&nav=1


Gedichte und Fotos auf dem Forum der 13: https://archiv.forum-der-13.de/seiten/fd13.php?


 

Zuletzt durch Lars-Arvid Brischke aktualisiert: 30.07.2021

Literaturport ID: 3166