Manfred Bruckner

Vita

geboren 1968, aufgewachsen in Niederösterreich in einem kleinen Dorf im Ybbstal; unauffälliger Schulbesuch in Volks- und Hauptschule, später berufsbildende höhere Schule; nach dem Scheitern an der Aufnahmeprüfung an der Universität für Angewandte Kunst Beschränkung der Ambition auf Germanistik und Physik für das Lehramt (mit kurzen, unbedankten Abstechern ins philosophische Fach); Assistenz- und Lektorentätigkeit an diversen Orten, kurzer Einstieg ins Lehrergeschäft, privatwirtschaftliche Exzesse; inzwischen im Brotberuf Online-Redakteur und nebenher Blogger und Autor von Erzählungen (Veröffentlichungen in diversen Literaturzeitschriften) und einem Roman (In mir das Dorf).

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Die Rampe - Hefte für Literatur 4/2017

Stifterhaus/Linz 2017Erzählung

Die Rampe - Hefte für Literatur 2/2016

Stifterhaus/Linz 2016Erzählung

Zuletzt durch Manfred Bruckner aktualisiert: 11.12.2018

Literaturport ID: 3008