Martine Lombard

Foto
© Laurence Mouillet

Steckbrief

geboren am: 2.4.1964
geboren in: Dresden
lebt in: Strasbourg

Vita

Martine Lombard, geboren in Dresden, entdeckte als Schülerin die Freiräume der Sprache und des Schreibens. Sie brach ihr Romanistik- und Anglistikstudium an der Humboldt-Universität (Ost-)Berlin ab und ging 1986 nach Paris, um Germanistik und Fremdsprachen zu studieren.
Absolventin der Pariser Hochschule für Dolmetschen und Übersetzen (ESIT).
Studienreisen in die USA, nach Russland und Polen.
Nach beruflichen Stationen in Brüssel und Paris pendelt sie heute zwischen Dresden und Straßburg, wo sie u. a. für den europäischen Kultursender ARTE arbeitet.

Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien, auf Apps und Web-Portalen.


2019 Romandebüt Wir schenken uns nichts, Mitteldeutscher Verlag Halle.


In Planung
Essaybeitrag für die Reihe Flugschriften der Edition Nautilus, Hamburg, Veröffentlichung Februar 2021


 

Würdigung

2019/2020 Auswahl für das Förderprogramm „Heimat. Heute“ der SLUB, Dresden

2019-20 Merck-Stipendiatin der Darmstädter Textwerkstatt unter Kurt Drawert, Zentrum junge Literatur, Darmstadt

2018 Literaturprojektförderung Aide à la création littéraireder französischen Region Grand Est

2018 Endrunde 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb

2013 Stipendiatin der DramatikerInnenbörse des Internationalen Theaterfestivals für ein junges Publikum, Nenzing, Österreich

2010 Finalistin 1.Werner-Bräuning-Literaturpreis, Leipzig

1978 Sonderpreis des Wettbewerbs „Junge Dichter gesucht“ des Bezirks Dresden

Aktuelles

- Mitwirkung an der Potenziale 2019 der GEDOK Karslruhe https://soundcloud.com/gedok-potenziale/martine-lombard
- Juni 2019: Debütroman "Wir schenken uns nichts", Mitteldeutscher Verlag Halle
- Darmstädter Textwerkstatt unter Kurt Drawert
- 2019-20-Teilnehmerin am Förderprogramm "Heimat.Heute" der SLUB Dresden, Leitung Kurt Drawert, Dr. Julia Meyer


Termine / Lesungen
11.07. 2020 um 17 Uhr im Literaturhaus Freiburg - FINDET STATT!


 

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Feline Texturen: Ein Katzenbuch

Zeitschnur Verlag 2019-09-08

Mauerstücke

Dr. Ronald Hens Verlag 2009

Und an den Häusern hängen Engel: Jahresanthologie der Textmanufaktur. Mit einem Vorwort von Feridun Zaimoglu

Textmanufaktur 2010-03-12

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

Entwürfe Heft 86

Zürich 2018

experimenta Heft 09

Bingen 2014Online-Magazin für Literatur und Kunst

experimenta

Bingen 2012Online-Magazin für Literatur und Kunst

Krautgarten Nr. 59

St Vith, Belgien 2011Forum für junge Literatur

Revue Alsacienne de Littérature Heft 109

Strasbourg 2010dreisprachige Literaturzeitschrift

entwürfe Heft 80

Zürich 2015Zeitschrift für Literatur

Konzepte Heft 32

Ulm 2013Zeitschrift für Literatur

Revue Alsacienne de Littérature Heft 118

Strasbourg 2012dreisprachige Literaturzeitschrift

Revue Alsacienne de Littérature Heft 109

Strasbourg 2011dreisprachige Literaturzeitschrift

Übersetzungen

Türkei

Klett Cotta Stuttgart / Pierre Bordas Paris 1990Kunstband / Geschichte, Architektur

sonstige Werke

Zuletzt durch Martine Lombard aktualisiert: 25.06.2020

Literaturport ID: 3059