Katja Schraml

© (c) kaschpar

Steckbrief

Pseudonym: kaschpar
geboren am: 7.11.1977
geboren in: Neumarkt/OPf./Bayern
lebt in: Berlin, Wedding

Vita

katja schraml <kaschpar>, *1977 in bayern. m.a. germanistik (neuere dt. literatur + sprachwissenschaft) + soziologie. aktiv in der aidshilfe + selbsthilfe plwhiv. lebt in berlin.


12.05.2015: debütroman “josef der schnitzer stumpf”. KUUUK-Verlag.


seitdem zahlreiche veröffentlichungen in anthologien+zeitschriften. entwicklung von kurzprosa über lyrische prosa zu miniaturen + lyrik. da_zwischen: hörspielmanuskripte. da_neben: arbeit am blog <titel_bild*er>.
20.03.2020: fertigstellung des romanmanuskripts “kaschpar <narrisch>”. verstärkte arbeit an der picturepoetry <bytheway>
13.12.2021 100 #instapoems.


Lesung+Interview bei poesie[magazin]. Literatursendung von außer.dem und Signaturen auf Radio LORA 92.4 am 24.01.2020 zwischen 20:05--20.20 Uhr mit Christel+Armin Steigenberger. Reinhören hier.


Werkstatt-Gespräch  mit Marie Schoeß zum BR Public Workshop 2016, Ausstrahlung 20.01.2017.


Interview mit Janine Gremmel von Das Debüt über "Josef der Schnitzer Stumpf", 07.03.16


Portrait auf dem Blog der Deutschen Aidshilfe 27.01.2017

Würdigung

Publikumspreis des 9. Bad Godesberger Literaturwettbewerbs der Bonner Parkbuchhandlung mit dem Text „Wi(e)derwanderstand“ (Kurzprosa). 10.12.2019, Haus an der Redoute, Bonn.


2. Platz beim Jurypreis des Wiener Werkstattpreises 2018 "wasser.spiegel" mit "_los_" (Lyrikzyklus). Lesung mit anschließendem Preisentscheid am 28.09.2018 von 15:00-20:00 Uhr in Wien, VHS Wien Liesing.


Nominiert für den ARD Pinball 2017 Kurzhörspielwettbewerb: Theresa Moest + Conny Walter: Alles in Ordnung. Text: Katja Schraml. Präsentation + Prämierung auf den ARD Hörspieltagen 2017 (8.-12.11.2017), 10.-11.11.2017, Karlsruhe.


1. Platz in der Kategorie Umsetzung im Finale des 2. Hörspielmanuskriptwettbewerbs des Hörspielsommers e.V.: Theresa Moest + Conny Walter: Alles in Ordnung. Text: Katja Schraml.


Gewinnerin beim BR Bayerischen Rundfunk Hörspiel-Skript und Ideen Public Workshop 2016 mit dem Kurzprosa-Manuskript: "Es läuft sich gut" (1 von 6).


Finalistin beim Kurzgeschichten-Wettbewerb "Text and the City" 2016/2017 des astikos-Verlags mit dem Text "Hr. Schwender. Linksrechts". 


Finalistin beim Wiener Werkstattpreis - Publikumswettbewerb 2016.


Finalistin beim Goldstaub-Wettebwerb 2016 der Autorinnenvereinigung e.V. zum Thema "Weltbilder" mit dem Text "Wider die drei_faltige Ein_tönigkeit".


Preisträgerin beim 5. Kurzgeschichtenbewerb zeilen.lauf im Rahmen des art-experience.at Kulturfestivals 2015 in Baden b. Wien mit dem Text "Die Frau am Meer" (4. Platz).

Aktuelles

vorbereitung des los+nachlasseNs <gesamtwerk>. arbeit an den traumprotokollen. planung des letzten romanmanuskripts: "krankeNschwesterN"


blog: kaschpar

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Echo_a_lot. In: komplex.ästhetik. "zwischen/welten".

Vorauss. 2022. Miniatur

Wi(e)derwanderstand. In: Anthologie zum 9. Bad Godesberger Literaturwettbewerb.

Kid Verlag 2019/12 Kurzprosa

Der Stille Blick. In: Themenheft des Verbandes der Österreichischen Schriftsteller/innen 2018 "Friede".

Wien 2018/10 Kurzprosa

Schimmers DeErde. In: In der Tiefe - Die Anthologie (Die Unterirdische Reihe)

Litac 2018/04 Kurzprosa

Hr. Schwender. Linksrechts. In: Text and the City. Anthologie zum Schreibwettbewerb 2016/2017. astikos Verlag Gersthofen.

astikos Verlag Gersthofen 2017/03 Kurzprosa. Auszug aus Erzählung

Zeilen.lauf Kurzgeschichten- & Lyrikbewerb. kulturfestival art.experience Baden 2015.

Baden 2016/01 Kurzprosa

sindflut. In: Edition AS. AG Literatur. Lyrik der Gegenwart. Jahrbuch 2021.

A-5360 St. Wolfgang 2021/10 Lyrik

zu_flucht. In: All over Heimat. Anthologie. Hrsgg. Matthias Engels , Thomas Kade und Thorsten Trelenberg

Stories u. Friends Verlag 2019/03 Miniatur


_los_. In: Anthologie zum Wiener Werkstattpreis 2018 "wasser.spiegel".

FZA Verein Wien 2018/09 Lyrik

Aus_weit_ung. In: Freie Räume. Anthologie zum Wiener Werkstattpreis 2017. Hrsgg. von Peter Schaden.

Verlag Edition FZA. 2017/09 Kurzprosa

Nackt_schnecken_sensor. In: Anthologie zum Wiener Werkstattpreis 2016. Grenzüberschreitung.

FZA Wien 2016/09 Kurzprosa

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

in mir wohnt (anscheinend unscheinbar); hey nebelwand, hast uns verschluckt; bist vor schRamL in den boden gesunken; wir halten uns über wasser; liebes_leben lass uns nicht bitte|r werden. In: Georg*Ette #3.

Gießen 2022/03 Lyrik

kerzenständer*inhalt*er*in still. In: 'apostrophe - Magazin für Literatur. #3. Proberaum Scheibbs.

Scheibbs 2021/12 Lyrik

hör lieber mond schneid mit der sichel 1 stück himmel mir ab; meine braut tanzt auf 1 fremden fest; r|astlose wem gibst du halt?; kra_nich ich rufe zu dir; lyssna i tystnad; hör lieber mond schenk mir 1 schmal scheiblein schlaf nur heut. In: experimenta.

2021/11 Lyrik

anRUFung. lyrik. In: Die Leere Mitte. #12.5. Special Issue zusammen mit Enrico Sette, Skulpturen "Inferno: Fiamme". Hrsg. Federico Federici.

DLM Berlin 2021/10 Lyrik

sicherheit. In: zeitschrift der schule für dichtung wien sfd& #03 “ohne netz”.

2021/10 Lyrik

toll, patsch [ˈkaʃpɐ] ; es liegt 1 zweiTfelL über deiner haut. In: process*in_magazine. #1.

2021/10 Lyrik

wünsche fürs nächste Leben. In: absolutzine #5 zukunftsvisionen

Stolberg 2021/08 Miniatur

baggertelldelikte. In: Schredder #3 Wut.

Hamburg 2021/01 Miniatur

seelentau_b, mut, flucht_raum fluch_traum, tage wie die hier, hör, lieber mond sollt ich noch 1x vom baume fallen. In: Leere Mitte. issue 6.

Berlin 2020/06 Lyrik

der gläserne steig. In: [kɔn] Paper #6.

München 2019/10 Lyrik

Hinterhofhochhinaus. In: Johnny "Masken". Literaturzeitschrift Goethe-Universität.

Frankfurt 2019/07 Kurzprosa

Nie wieder. . In: Dichtungsring #55.

Bonn 2019/05 Kurzprosa

zufrieden_heut. In: Literaturzeitschrift Haller. 

p.machinery Murnau 2019/03 Lyrik

KARUSSELL

Bergischer Verlag 2019/01 Kurzprosa

1 Fass Problem. In: Politisch Schreiben.

Leipzig 2018/11 Kurzprosa

Schwer_T. In: Sachen mit Wörtern. Nr. 8 Schnitt.

Berlin 2018/02 Kurzprosa

W_Andersmann. In: KARUSSELL: Bergische Zeitschrift für Literatur - Ausgabe 7/2017

Bergischer Verlag 2017/11 Kurzprosa

Im Keller. In: Visionen: Der Dreischneuß Nr, 29, Zeitschrift für Literatur

Marien-Blatt 2017/08 Lyrik

Wider die drei_faltige Ein_tönigkeit (die einfältige Dreitonigkeit). In: KARUSSELL: Bergische Zeitschrift für Literatur - Ausgabe 6/2017

Bergischer Verlag 2017/05 Kurzprosa

Rotweiß Rotweiß. Meine Stimmung. In: Richtungsding XI "Rakete".

Düsseldorf 2017/04 Kurzprosa

Ehrlich gesagt. In: Karussell. Bergische Zeitschrift für Literatur. Nr. 5: Liebe Lüge.

Bergischer Verlag 2016/11 Kurzprosa

Nichts. In: keine!delikatessen. Zeitschrift für Literatur. Nr. 21.

Wien 2016/09 Kurzprosa

Frau E. und Tante G. Haha. In: KARUSSELL. Bergische Zeitschrift für Literatur. Ausgabe 4/2016: "Utopie Heimat".

Bergischer Verlag 2016/04 Kurzprosa

ich versteh dich nicht nagel. In: neolith magazine. Nr. #6 zuflucht. Magazin und Werkstatt für neue Literatur an der Bergischen Universität Wuppertal.

Wuppertal 2022/02 Lyrik

auf_bäumen. In: Prolog – Heft für Zeichnung und Text. #23 Re-.

Berlin 2021/11 Lyrik

über_flüssig; frau am meer bist gestRANDet, hej ho|Hl_er rett_UNgS_ring, ich kann die striche , grenzenfluss_lauf (!) o|der [not]. In: Kollektive Literatur Zeitschrift Würzburg (KLWue) #8.

Würzburg 2021/11 Lyrik

rosenkind; schleier schauer; stümpfe. In: außer.dem. #28.

München 2021/10 Lyrik

tanzlustbarkeit. In: rosarot. Zeitschrift für Feminismus und Geschlechterfragen

UZH Universität Zürich 2021/10 Lyrik

lügenlyrik. In: l'absurde. #1

Karlsruhe 2021/08 Lyrik

Ich schick mich schon. In: Kalmenzone #17.

Bonn 2021/05 Kurzprosa

Peripatein. In: Dichtungsring #58. Unterwegs.

Bonn 2020/11 Kurzprosa

Spur_ill_en. In: Der Maulkorb #28.

Dresden 2020/04 Kurzprosa

Der Wirt. Hurra Hurra. In: Kalmenzone #15.

Bonn 2019/07 Kurzprosa

Menschen, die gegen Fenster fliegen. In: Der Maulkorb #26.

Dresden 2019/06 Kurzprosa

Ordnung + Sicherheit. Kurzprosa. In: KLiteratur. #3 Austeilen.

Köln 2019/05 Kurzprosa

Laut_Stärke. In: Die Stille. Magazin.

Braunschweig 2019/02 Kurzprosa

Nach der privaten Veränderung kommt der Tod. In: KLiteratur #2. Zugang.

Köln 2018/12 Kurzprosa

Unter der Hand. In: Dichtungsring. Nr. 52. Höhle.

Bonn 2018/06 Lyrik

kaschpar, ku. & ich. In: außer.dem. Nr. 24.

München 2017/11 Kurzprosa

Das Gefängnis - oder: Von der Schwierigkeit des 1 Aufwaschs. In: JENNY. Ausgabe 05: Behaupten, Denken, Großtun (Edition Angewandte)

De Gruyter 2017/09 Kurzprosa

Herr Freit. Dichtung + Deutung. In: mosaik Nr. 23: Du bist fad.

Salzburg 2017/05 Kurzprosa

Die Frau Enster. The digital wave. In: Johnny. Literaturzeitschrift Goethe-Universität Frankfurt.

Frankfurt 2017/04 Kurzprosa

1 Experiment. In: Am Erker: Zeitschrift für Literatur. Heft 72: Spiel

Daedalus Verlag 2016/11 Miniatur

Herr Zeller und der Verlust des Humors. In: kalmenzone. literaturzeitschrift. Nr. 10. "Don Quijote und seine Verwandten"

Bonn 2016/10 Kurzprosa

Auf einen Sprung. In: Dichtungsring. Zeitschrift für Literatur. Nr. 47: Szenarien

Bonn 2016/06 Hörspielmanuskript

sonstige Werke

Hörspiel
- Alles in Ordnung. 1. Platz in der Kategorie Umsetzung im Finale des 2. Hörspielmanuskriptwettbewerbs des Hörspielsommers e.V.: Theresa Moest + Conny Walter. Text: Katja Schraml. 
3 weitere Produktionen gibt es zusammen mit den anderen Produktionen des Manuskriptwettbewerbs auf bandcamp.com (Download-Codes zu 8,- € für alle Hörspiele gibt es beim Hörspielsommer e.V.): Oda Zuschneid + Michael Lohmann, Jakob Reiniger, Jurate Braginaite. 
Es läuft sich gut. Gewinner beim BR Public Workshop 2016. Text: Katja Schraml. Bearbeitung + Regie: Karl Bruckmaier. Mit Katja Bürkle und Katja Schraml. 20.01.2017 im hör!spielart.mix um 21:05 Uhr, Bayern 2. Als Download + Podcast verfügbar im Hörspiel Pool.


Story App
- WenNdeNNpunkt. (Romanauszug) Deutscher Kurzgeschichtenwettbewerb 2021. Online auf: Story-App. Für Android oder Iphone. 25.12.2021.
- Totenmesse_r. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2018. Online auf: Story-App. Für Android oder Iphone. 11.03.2019.
Caput. Kaputt. K_put. In: Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2016. Endrunde der besten 25 Geschichten. Online abrufbar über: Story-App. Für Android oder Iphone


Online
bewAeltigen. Miniatur. In: Litera[r]t | Literatur und mehr. 2021.
- da hat man dich aufgezogen; kronenbraut <dornenbraut>; auf was wartest du; schnee von gestern; we <shell>. Lyrik. Zusammen mit Fotografien von C. Eggers in komPOST #3. komplex – KULTURMAGAZIN INNSBRUCK. 27.05.2021.
- schlupf. Miniatur. In: Eisenbart & Meisendraht. Das Magazin für Eigenart. Fliegen. 26.04.2021. Als Text und als Hörspiel online.
- Ich nähe 1 Kopf an den Mantel. Miniatur. In: Eisenbart & Meisendraht. Das Magazin für Eigenart. Märchen. 14.03.2021. Als Text und als Hörspiel online.
- Mad mades Mangel_Material. Miniatur. In: Eisenbart & Meisendraht. Das Magazin für Eigenart. Geist. 28.11.2020. Als Text und als Hörspiel online.
- E_Quadrat. Energie + Entscheidung. In: 54stories.de Adventskalender 2016. 24.12.2016.
Herr Zitter. Zitiert. Erzählung. epub über dropbox (direct-download) + website.

Zuletzt durch Katja Schraml aktualisiert: 05.05.2022

Literaturport ID: 2646