Marion Poschmann

Steckbrief

geboren am: 15.12.1969
geboren in: Essen/NRW
lebt in: Berlin, Prenzlauer Berg

Vita

Marion Poschmann wurde 1969 in Essen geboren. Sie wuchs in Mülheim an der Ruhr und in Essen auf. 1989 bis 1995 studierte sie Germanistik, Philosophie und Slawistik, zunächst in Bonn und ab 1992 in Berlin, 1994 außerdem Szenisches Schreiben an der Berliner Hochschule der Künste. 1997 bis 2003 unterrichtete sie Deutsch im Rahmen des deutsch-polnischen Grundschulprojekts Spotkanie heißt Begegnung. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Berlin und ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur, der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste, der Freien Akademie der Künste in Hamburg sowie des PEN-Zentrums Deutschland.

Würdigung

2003 Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis
2004 Stipendium der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo
2005 Hans-Erich-Nossack-Förderpreis
2005 Literaturpreis Ruhrgebiet
2005 Nominiert für den Deutschen Buchpreis (Longlist)
2006 Literaturförderpreis der Stadt Meersburg
2007 Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen
2009 Kunstpreis Literatur der Brandenburg Lotto GmbH
2011 Peter-Huchel-Preis
2011 Ernst-Meister-Preis
2012 New-York-Stipendium des Deutschen Literaturfonds
2013 Nominiert für den Deutschen Buchpreis (Shortlist)
2013 Wilhelm-Raabe-Literaturpreis
2015 Thomas-Kling-Poetikdozentur
2016 Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse
2017 Deutscher Preis für Nature Writing
2017 Düsseldorfer Literaturpreis
2017 Nominiert für den Deutschen Buchpreis (Shortlist)
2018 Berliner Literaturpreis, verbunden mit der Gastprofessur
für deutschsprachige Poetik der FU Berlin
2018 Klopstock-Preis für neue Literatur
2019 Nominiert für den Man Booker International Prize (Shortlist)
2019 Zürcher Poetikvorlesung
2020 Liliencron-Dozentur für Lyrik
2020 Lyrikpreis Orphil
2020 Hölty-Preis für Lyrik
2021 Bremer Literaturpreis
2021 Wortmeldungen-Literaturpreis für kritische Kurztexte

Aktuelles

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

"Das Fade-Orte-Projekt (Oldenburger Land)" in: Fünf Landgänge, hrsg. v. Monika Eden

Wallstein 2021 Essay/Lyrik

"Rabenbetrachtungen" in: Rabenbetrachtungen: Notizen aus dem Ubbelohde-Haus

Das Wunderhorn 2021 Essay

"Figuren des Unaussprechlichen", in: Jan-Heiner Tück/Tobias Mayer (Hg.), Die Kunst umspielt das Geheimnis, Literarische Annäherungen

Herder 2019 Essay

"Einflüsse, Stürme, Tsunamis. Dichtung als Überschreitung von Landschaft", zusammen mit: Monika Rinck, "Weiterschwimmen. Eine Rekonstruktion nach sehr vielen Monaten, Jahren, Jahrzehnten" in: »Unter Sternen«. Neue Poesie und ihre Wahlverwandtschaften.

Literaturhaus Stuttgart, Verlag Ulrich Keicher 2018 Essay

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Jahrbuch 2016/2017

Wallstein 2018 Essay

Was hält ein Gedicht zusammen? Einblicke in Werkstätten deutscher Gegenwartslyrik, hrsg. v. Helmut Hühn, Nancy Hünger und Guido Naschert

Weimar 2018 Essay

Du ungeseh’ner Blitz. Zur Dichtung Catharina Regina von Greiffenbergs

Wunderhorn Verlag 2017 Essay

Reclams Buch der deutschen Gedichte: Vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert, hrsg. v. Heinrich Detering

Reclam Verlag 2017 Lyrik

Von Sprache sprechen II: Die Thomas-Kling-Poetik-Dozentur, hrsg. v. der Kunststiftung NRW

Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2017 Essay

"Sand, Schweine, Sterben" in: Menschen und Masken. Literarische Begegnungen mit dem Maler Felix Nussbaum, hrsg. v. Jutta Sauer

zu Klampen Verlag, Springe 2016 Prosa

Der gelbe Akrobat 2. 50 deutsche Gedichte der Gegenwart, kommentiert. Hrsg. v. Michael Braun & Michael Buselmeier

Poetenladen Verlag 2016 Lyrik

"Der Portinari-Altar" in: Mein Weihnachtsbild, hrsg. v. Gesine Dammel

Insel Verlag Berlin 2015 Essay

Jahrbuch der Lyrik, hrsg. v. Christoph Buchwald und Nora Gomringer

DVA 2015 Lyrik

"Bad Münstereifel. Ein Selbstversuch" in: Eigentlich Heimat. Nordrhein-Westfalen literarisch, hrsg. v. Bettina Fischer und Dagmar Fretter

Lilienfeld Verlag 2014 Essay

"kaltes Märchen Freiheit" in: Was immer wird, es wühlt im Hier und Jetzt: Im Zwiegespräch mit Volker Braun, hrsg. v. Michael Opitz und Erdmut Wizisla

Lehmstedt Verlag Leipzig 2014 Lyrik/Collage

"Zu den Bildern von W.G. Sebald", in: MK 67 | Reisen. Fotos von unterwegs

Marbacher Kataloge 2014 Essay

Nichts ist versprochen. Liebesgedichte der Gegenwart, hrsg. v. Hiltrud Gnüg

Reclam 2014 Lyrik

Trakl und wir. Fünfzig Blicke in einen Opal: Zum 100. Todestag von Georg Trakl, hrsg. v. Mirko Bonné und Tom Schulz

Stiftung Lyrik Kabinett 2014 Lyrik

"Schwanenverwandlung: Das Kunstquartier Hagen", Museumsschreiber NRW 2, hrsg. v. Michael Serrer

Edition Xim Virgines, Düsseldorf 2013 Essay

Spring ich durch den Feuerreifen. Lyrik für Mädchen. Hrsg.: Engelmann, Christiana; Gyárfás, Cornelia

Reclam Verlag Stuttgart 2012 Lyrik

"Die Unsichtbarkeit der Geschichte" in: Trigon 9, Guardini Stiftung e.V. (Hrsg.)

Berliner Wissenschafts-Verlag 2011 Essay

Der 24. Dezember: Neue Weihnachtsgeschichten, hrsg. v. Susanne Gretter

Suhrkamp Verlag Berlin 2011 Prosa

Ricostruzioni. Nuovi poeti di Berlino, hrsg. v. Theresia Prammer

Libri Scheiwiller 2011 Lyrik

Der Deutschlandfunk Lyrikkalender 2011: Für jeden Tag ein Gedicht, hrsg. v. Michael Braun

Wunderhorn Verlag 2010 Lyrik

Erzähl doch keine Märchen oder Verteidigt jemand Hans im Glück, hrsg. v. Susanne Schulte und Winfried Wortmann

DuMont Buchverlag 2010 Essay

In diesem Land: Gedichte aus den Jahren 1990 - 2010, hrsg. v. Michael Lentz und Michael Opitz

S. Fischer 2010 Lyrik

Märchenland

Verlagshaus J. Frank 2010 Lyrik

"Es war kein Traum" in: Kafkas Sätze, hrsg. v. Hubert Spiegel

S. Fischer 2009 Essay

"Selbstporträt als See. Ein Umkreisen der Walchenseebilder von Lovis Corinth" in: Seelenlandschaften. Walchenseebilder und Selbstbildnisse von Lovis Corinth

Wienand 2009 Essay

Das Buch Nero: Festschrift für einen Dienstkater

Wunderhorn 2009 Lyrik

Deutsche Gedichte in einem Band, hrsg. v. Hans-Joachim Simm

Insel Verlag 2009 Lyrik

Jahrbuch der Lyrik 2009

S. Fischer 2009 Lyrik

Ny tysk poesi - 13 tyske lyrikere

Arena-Verlag, Kopenhagen 2009 Lyrik

Stimmenwechsel. Poesie längs der Ruhr, hrsg. von Gerd Herholz

Klartext Verlag 2009 Lyrik

Der deutsche Lyrikkalender 2009. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra 2008 Lyrik

Der große Conrady: Das Buch deutscher Gedichte

Artemis & Winkler 2008 Lyrik

Sylt. Alfred Graf, die Welt Stück für Stück ´05-´08

Bucher Verlag Hohenems - Wien 2008 Lyrik

"Friederike Mayröckers Humor" in: Dünn ist die Decke der Zivilisation. Begegnungen zwischen Schriftstellerinnen

Helmer 2007 Essay

Der deutsche Lyrikkalender 2008. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra 2007 Lyrik

Frontlinie - 2. Deutsch-Belarussische Anthologie

Minsk 2007 Lyrik

Reclams großes Buch der deutschen Gedichte. Vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert

Reclam 2007 Lyrik

"Energie der Störung" in: Bild und Eigensinn. Über Modalitäten der Anverwandlung von Bildern

Transcript 2006 Essay

Das Labyrinth ist eröffnet. Liebesgedichte der Gegenwart

Reclam 2004, 2008 Lyrik

Das Klirren im Innern

Brandes & Apsel 2003 Lyrik

Warenmuster, blühend

Verlag im Waldgut 2001 Lyrik

"Die Mergelgrenze" in: Droste-Landschaft: Lyrikweg: Wanderbuch

Burg Hülshoff 2021 Lyrik

"Baum, Wald, Wildnis. Die Zaubermittel in Raabes Novelle 'Else von der Tanne'", in: Raabe und heute: Wie Literatur und Wissenschaft Wilhelm Raabe neu entdecken, hrsg. v. Moritz Baßler und Hubert Winkels

Wallstein 2019 Essay

"Schlafende Hunde", in: Karin Kneffel: Still. Katalogbuch Kunsthalle Bremen / Museum Frieder Burda. Mit einem Text von Marion Poschmann. Vorworte von Frieder Burda und Christoph Grunenberg. Künstlerinterview von Julia Voss

Schirmer Mosel 2019 Essay

"Was für Sätze: Zu Ilse Aichinger", hrsg. v. Theresia Prammer und Christine Vescoli

Edition Korrespondenzen 2018 Essay

Jahrbuch der Lyrik 2018, hrsg. v. Christoph Buchwald und Nico Bleutge

Schöffling 2018 Lyrik

Das Gravenhorster Kräuterbuch, von Reinhard Krehl mit Gedichten von Marion Poschmann und Texten von Gerd Andersen, Silke Steets und Barbara Steiner

Connetwitzer Verlagsbuchhandlung 2017 Lyrik

Henning Heske, Fensterschau: Gedichtinterpretationen nordrhein-westfälischer Autorinnen und Autoren

Edition Virgines 2017 Lyrik

Unter freiem Himmel: Landschaft sehen, lesen, hören, hrsg. v. Kirsten Voigt

Kerber Verlag 2017 Lyrik

Nachtbus nach Mitte: Berliner Gedichte von heute, hrsg. v. Birger Hoyer und Martin Jankowski

Verlag für Berlin-Brandenburg 2016 Lyrik

all dies hier, Majestät, ist deins: Lyrik im Anthropozän, hrsg. v. Anja Bayer und Daniela Seel

kookbooks 2016 Lyrik

Frankfurter Anthologie: Neununddreißigster Band Gedichte und Interpretationen Begründet von Marcel Reich-Ranicki, hrsg. v. Hubert Spiegel

S. Fischer 2016 Lyrik

"Friederike Mayröcker: Die Taxusbäume im Eis: Wände verlorener Sänger schwarz in blau", in: Frankfurter Anthologie Nr. 38

S. Fischer Verlag 2015 Essay

Lyrik-Taschenkalender 2016, hrsg. v. Michael Braun

Wunderhorn Verlag 2015 Lyrik

"Bernsteinpark Kaliningrad" in: So verstehen wir. Texte über das Verstehen, hrsg. v. Susanne Schulte

Waxmann, Münster 2014 Lyrik

"Prag", in: Europa im Wandel. Literatur, Werte und Europäische Identität, Internationale Konferenz in Tallinn, 2011

Konrad-Adenauer-Stiftung 2014 Prosa

Lyrik-Taschenkalender 2015, hrsg. v. Michael Braun

Wunderhorn Verlag 2014 Lyrik

Stadtlandfluss: 111 Dichterinnen und Dichter aus Nordrhein-Westfalen, hrsg. v. Jürgen Nendza und Hajo Steinert

Lilienfeld Verlag 2014 Lyrik

Wie er uns gefällt: Gedichte an und auf William Shakespeare, hrsg. v. Tobias Döring

Manesse 2014 Lyrik

Ein Gedicht von mir: Lyrikerinnen und Lyriker der Gegenwart stellen sich vor, hrsg. v. Dirk von Petersdorff

Reclam 2012 Lyrik

VERSschmuggel / réVERSible, hrsg. v. Aurélie Maurin, Thomas Wohlfahrt

Wunderhorn Verlag 2012 Lyrik

Berlin, du bist die Stadt. Gedichte, hrsg. v. Michael Speyer

Reclam Verlag Stuttgart 2011 Lyrik

Gegenstrophe. Blätter zur Lyrik 3, hrsg. v. Michael Braun, Kathrin Dittmer und Martin Rector

Wehrhahn Verlag 2011 Lyrik

Schneegedichte, hrsg. v. Ron Winkler

Schöffling Verlag 2011 Lyrik

Echtermeyer: Deutsche Gedichte: Von den Anfängen bis zur Gegenwart, hrsg. v. Elisabeth Katharina Paefgen und Peter Geist

Cornelsen 2010 Lyrik

Günther Förg - mostly landscapes: Tusche, Gouache (mit Gedichten von Marion Poschmann)

Altana Kulturstiftung 2010 Lyrik

Lied aus reinem Nichts: Deutschsprachige Lyrik des 21. Jahrhunderts, hrsg. v. Michael Braun und Hans Thill

Das Wunderhorn, Heidelberg 2010 Lyrik

"Energie der Störung" in: Umkreisungen. 25 Auskünfte zum Gedicht

Poetenladen 2009 Essay

"Hortus conclusus. Stift Fischbeck und seine Gärten" in: Poesie und Stille: Schriftstellerinnen schreiben in Klöstern

Wallstein 2009 Lyrik, Essay

"Über Unsichtbarkeit" in: Widerstand des Textes: Politisch-ästhetische Ortsbestimmungen

Matthes & Seitz Berlin 2009 Essay

Der deutsche Lyrikkalender 2010. Jeder Tag ein Gedicht

Alhambra 2009 Lyrik

I love you / I don't love you: Lyrik und Lyrics, hrsg. v. Alexa Hennig von Lange

Beltz Verlag 2009 Lyrik

Laute Verse. Gedichte aus der Gegenwart

dtv 2009 Lyrik

RUHR.BUCH - Das Ruhrgebiet literarisch, hrsg. v. Gregor Gumpert und Ewald Tucai

dtv 2009 Prosa

Von Jandl weg auf Jandl zu: 47 Begegnungen und Überlegungen, hrsg. v. Reinhard Urbach

Czernin Verlag Wien 2009 Lyrik

Der Deutschlandfunk-Lyrikkalender 2009: Für jeden Tag ein Gedicht

Wunderhorn 2008 Lyrik

Stechäpfel. Gedichte von Frauen aus drei Jahrtausenden

Reclam 2008 Lyrik

Vielleicht das Wasser, der Himmel: Gedichte zu Rietberg

Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe 2008 Lyrik

"Hänsel und Gretel" von den Brüdern Grimm, in: Mein Lieblingsmärchen: 101 Verführungen zum Lesen, hrsg. v. Felicitas von Lovenberg

Sanssouci im Carl Hanser Verlag 2007 Essay

Der ewige Brunnen der Liebe: Gedichte

C. H. Beck 2007 Lyrik

Ins Wort gesetzt. Zeitgenössische Lyrik zu Fotografien von Robert Häusser

Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen Bd. 19, Mannheim 2007 Lyrik

Sonne, Mond und Sterne

Postcard Stories Love, ars vivendi 2007 Prosa

Die Zukunft der Natur

Die Zeit (16. 3.) 2006 Essay

Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt

dtv 2004 Lyrik

Lyrik von jetzt. 74 Stimmen

DuMont Literatur- und Kunstverlag 2003 Lyrik

Einträge im Register der Literaturzeitschriften

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

"Anthropozän" in: allmende Nr. 105, Juli 2020

Mitteldeutscher Verlag Halle 2020 Essay

"Laubwerk. Zur Poetik des Stadtbaums", Rede zur Verleihung des Deutschen Preises für Nature Writing 2017, in: Dritte Natur. Technik - Kapital - Umwelt 1/2018, hrsg v. Steffen Richter und Andreas Rötzer

Matthes & Seitz Berlin 2018 Essay

Ansichten des Berges Fuji: Hakonepaß, in: die horen Nr. 266

Wallstein Verlag, Göttingen 2017 Lyrik

"Bernsteinpark Kaliningrad", Gedichtzyklus in: Manuskripte Nr. 203

2014 Lyrik

UIT: GEISTERSEHEN. GEDICHTE in: TERRAS #04 BERLIJN

Perdu, Amsterdam 2013 Lyrik

Mayröckers Wecker

MATRIX 28: Atmendes Alphabet für Friederike Mayröcker 2012 Essay

"Lob des Nebels", Peter-Huchel-Preisrede, in: Allmende 87

Info Verlag Karlsruhe 2011 Essay

künstliche Landschaften

Park Nr. 64 2010 Lyrik

Gedichte

Ostragehege Nr. 50 2008 Lyrik

Et in Arcadia ego

Wespennest Nr. 133 2004 Lyrik

Gedichte

Macondo, Edition Vier 2000 Lyrik

Gedichte

neue deutsche literatur Nr. 1 1995 Lyrik

Gedichte

edit Nr. 6 1994 Lyrik

"Laubwerk", in: figurationen Nr. 1/2020

Böhlau Verlag, Köln 2020 Essay

Laudatio auf Ann Cotten, in: Hugo-Ball-Almanach, Neue Folge 9

edition text+kritik 2018

Fünf Gedichte in: Manuskripte Nr. 209

MANUSKRIPTE, Graz 2015 Lyrik

Drei Gedichte in: Manuskripte Nr. 200

Graz 2013 Lyrik

Inostrannaja Literatura, Heft 5

Moskau 2012 Lyrik

Unscharfe Schafe, unsichtbare Bienen

die horen Nr. 246, Wallstein Verlag 2012 Essay

"Über die Grenze in der Literatur" in: Federwelt Nr. 84

Uschtrin Verlag München 2010 Essay

Badeoden

BELLA triste Nr. 23 2009 Lyrik

Zacken, Blitze

BELLA triste Nr. 18 2007 Essay

Gedichte

Macondo, Edition Neun 2003 Lyrik

Gedichte

Konzepte Nr. 19 2000 Lyrik

Gedichte

Sinn und Form Nr. 1 1995 Lyrik

Gedichte

neue deutsche literatur Nr. 7 1992 Lyrik

Übersetzungen

Landschap van wilde geruchten

Azul Press, Maastricht / Amsterdam 2015 Lyrik

Kreuzfahrt im Sturm (Baden bei Gewitter)

Volksliteratur Verlag Beijing 2012 Roman

Cani del Cielo (Hundenovelle)

Cairo Editore 2009 Novelle

Zamknuté komory (Verschlossene Kammern)

Modrý Peter 2014 Lyrik

Himmelsbote (Hundenovelle)

Shanghai Translation Publishing House 2011 Novelle

Herausgeberschaften

Adolph Freiherr von Knigge: Über den Umgang mit Menschen - Eine Auswahl (Insel-Bücherei), herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Marion Poschmann, mit Illustrationen von Irmela Schautz

Insel Verlag Berlin 2016

Über Werk / Autor

Unterscheidungskunst. Ein Gespräch mit Yvonne Pauly über poetische Taxonomien

Sinn und Form 1 2021

Philip Schlüter: Traumreiche und Utamakura. Literarische Schwellenkonfigurationen in Marion Poschmanns Roman "Die Kieferninseln"

University of Bamberg Press 2020

Andreas Erb, "Drei Verbeugungen, Oder: Über drei Neuerscheinungen von Marion Poschmann", in: andererseits - Yearbook of Transatlantic German Studies: Vol. 5/6, 2016/17

transcript Verlag 2018

Ökologischer Wandel in der deutschsprachigen Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts . Neue Perspektiven und Ansätze.

Peter Lang, Berlin 2018

Marion Poschmann trifft Wilhelm Raabe: Der Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2013, hrsg. v. Hubert Winkels (edition suhrkamp)

Suhrkamp Verlag 2014

Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur - KLG (92. Nachlieferung): Essay von Jürgen Nelles

2009

Michael Braun: Das kleine Rasenstück und die Natur in der Kunst. Kleine Lobrede auf Marion Poschmann

Die Horen Nr. 224 2006

Claus Telge: Naturlyrik ohne Natur? Marion Poschmanns Poetik des Ambientes

Germanistische Mitteilungen, Jahrgang 46 (2020), Ausgabe 46 2020

"Beim Betrachten des Moosgartens: Marion Poschmann", in: Jürgen Goldstein: Naturerscheinungen. Die Sprachlandschaften des Nature Writing, S. 205-214

Matthes & Seitz Berlin 2019

Andreas Erb, "Marion Poschmann und die Kunst der Überschreitung", in: andererseits - Yearbook of Transatlantic German Studies: Vol. 5/6, 2016/17

transcript Verlag 2018

"... wie die Schatten vor der Sonne", Laudatio von Kerstin Stüssel zur Thomas-Kling-Poetikdozentur in: Von Sprache sprechen II, hrsg. v. Kunststiftung NRW

Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2017

Herbert Kaiser: Über Marion Poschmanns "Grund zu Schafen" in: Stimmenwechsel. Poesie längs der Ruhr

Klartext Verlag 2009

Gerade das Unterbewußtsein hat großen Witz - Interview

Am Erker Nr. 51, Münster 2006

Zuletzt durch Marion Poschmann aktualisiert: 01.07.2021

Literaturport ID: 508